Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Header Header
 

Erfolgsgeschichten

Auf diesen Seiten präsentieren wir Ihnen Rückmeldungen von vermittelten Tieren, denen wir zu einem passenden und fürsorglichen Zuhause verhelfen konnten!

Gerne würden wir die Möglichkeit haben, auch Ihre Geschichte und ein oder mehrere Fotos auf unserer Website, auf Facebook oder in unserem Tierschutz-Magazin „ich&du“ (erscheint 3 x jährlich) zu veröffentlichen. Senden Sie uns einfach Ihre Erfolgsgeschichte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Opa Pascha

Mehr...Hallo liebes Tierheim-Team,

hier melden sich die neuen Halter von Opa Pascha. Seit nunmehr acht Wochen lebt der alte Mann bei uns und macht uns jeden Tag aufs Neue glücklich. Er hat sich hier sofort zu Hause gefühlt und zeigt sich von seiner besten Seite.

Weiterlesen

Willi, Flicka und Barnabas

Mehr...Liebes Team vom Hamburger Tierschutzverein,

Am 22. Februar durfte ich zwei Ihrer „Schnupfenkaninchen" und eines Ihrer „Zahnkaninchen" mit zu uns nach Hause nehmen. In den plüschig-grauen Willi hatte ich mich gleich verliebt und trotz seiner Rotznase stand außer Frage, dass er mitkommen musste. Da Sie mir mitteilten, dass die Kaninchen mit Zahnproblemen immer recht schwer zu vermitteln seien, habe ich mich dann noch für ein Pärchen mit Schnupfen- (jetzt Flicka genannt) und Zahnproblemen (jetzt Barnabas genannt) entschieden.

Weiterlesen

Leni

Mehr...Liebe Mitarbeiter/innen,

Leni genießt endlich wieder die Sonne! Sie hat sich ganz schnell eingelebt und ist munter und springlebendig (im wahrsten Sinne des Wortes). Am liebsten ist sie immer dort, wo auch ihre neuen Menschen sich aufhalten. Mit der noch vorhandenen Katze läuft es noch nicht ganz rund, aber mit der Zeit wird es sicher besser ...

Weiterlesen

Barney

Mehr...Hallo Tierheim-Team,

ich möchte heute mal schildern, wie es dem kleinen Barney geht. Wir haben den kleinen Angsthund, der ja hauptsächlich vor Männern Angst hatte, im Oktober 2016 von Euch bekommen. Mit viel Geduld und Mühe hat sich Barney an Menschen gewöhnt und hat seine Scheu vor fremden Dingen durch seine natürliche Neugier überwunden.

Weiterlesen

Lui und Auba

Mehr...Hallo liebes Team vom Hamburger Tierschutzverein,

vor etwa zwei Monaten, genauer gesagt am 18.06., haben wir unsere beiden Stubentiger von euch bekommen. Von uns wurden sie Lui und Auba getauft.

Weiterlesen

Sir Bobby

Mehr...Hallo liebes Team,

mein Name ist Sir Bobby, ehemals Bob. Am 24. April hat mein Frauchen mich in ihr gemütliches Zuhause geholt. Wir haben uns auf Anhieb gut verstanden, Langeweile ist ein Fremdwort für uns!

Weiterlesen

Lotte und Oscar

Mehr...Guten Tag liebes Tierheim-Team,

Lotte und Oscar haben sich gut eingelebt, mittlerweile ihr Gewicht verdoppelt (wir haben noch immer etwas Respekt vor den zu erwartenden Ausmaßen) und sprühen vor Lebensfreude.

Weiterlesen

Lali

Mehr...Liebes Team vom Auslandstierschutz,

nun ist es schon drei Monate her, dass wir die schüchterne Delali nach zweiwöchigem Kennenlernen mit nach Hause genommen haben. Was waren wir aufgeregt! Schließlich hatte sich Lali, wie wir sie jetzt nennen, in diesen zwei Wochen bisher sehr, sehr ängstlich, hektisch und nahezu kein bisschen menschenbezogen gezeigt.

Weiterlesen

Mimi und Ivy

Mehr...Hallo liebes Pflege-Team,

wir wollten Euch ein liebes Miau zukommen lassen. Bei Euch trugen wir die Namen Rudi (ich bin eine Katze und höre jetzt auf den wundervollen Namen Ivy) und Maxi (jetzt finde ich Mimi viel schöner). Ihr habt uns liebevoll bei Euch aufgenommen, toll versorgt und uns kurzfristig eine Unterkunft gegeben.

Weiterlesen

Torge

Mehr...Hallo liebes Pflegeteam vom Hamburger Tierschutzverein,
 
Torge fühlt sich bei uns sehr wohl, wie auf den Bildern zu sehen ist. Er ist ein sehr ruhiger Hund, geht sehr gut Gassi und war von Anfang an stubenrein.

Weiterlesen