Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Header Header
 

Rex

b_250_188_16777215_00_images_tiervermittlung_kleintiere_2017_3516_F_17-Rex-Profil-2.JPGArt: Grüner Leguan

Geschlecht: männlich
Farbe: grün-braun
Geburtsdatum: unbekannt
Im Tierheim seit: 13.08.2017
HTV-Nummer: 3516_F_17

 

 

Leguan-Männchen Rex wurde in einem Umzugskarton am Elbstrand in Wedel ausgesetzt und kam anschließend zu uns ins Tierheim.

Ursprünglich stammen die Grünen Leguane aus Mittel- und Südamerika, wo sie vor allem Bäume in wärmeren Gebieten bevölkern. In freier Wildbahn wohnen, leben und essen die Reptilien auf Bäumen.

Da Leguane tagaktiv sind, brauchen sie im Terrarium einen regelmäßigen Tag- und Nachtwechsel; zwölf bis vierzehn Stunden Tageslicht sind optimal. Außerdem sollte das Terrarium ausreichend groß sein, da die grünen Reptilien viel Bewegungsfreiraum brauchen. Neben einer robusten Bepflanzung und einem großen Wasserbecken sollten den Tieren auch ausreichend Kletter- und Liegemöglichkeiten bereitgestellt werden.

Auf Rex‘ Speiseplan stehen vor allem verschiedene Sorten Salat und Gemüse, aber auch Obst kann in kleinen Mengen verfüttert werden.

In der Regel sind Leguane gesellige Tiere, die sich über Gesellschaft von Artgenossen freuen. Da diese imposanten Reptilien bis zu zwei Meter lang werden können, sollte bei der Adoption mehrerer Grüner Leguane unbedingt auf die Terrariengröße geachtet werden.

Weitere Fragen zu Rex beantworten Ihnen unsere Pfleger im Kleintierhaus gerne. 09.10.2017 (lu)

b_300_225_16777215_00_images_tiervermittlung_kleintiere_2017_3516_F_17-Rex-2.JPGb_300_225_16777215_00_images_tiervermittlung_kleintiere_2017_3516_F_17-Rex.JPG