• Startseite

Hundeschule: Gehorsamsprüfung

Beschreibung

Seit 2007 gilt in Hamburg für Hunde eine allgemeine Anleinpflicht. Mit einer Gehorsamkeitsprüfung können sich Halter und ihre tierlichen Schützlinge davon befreien lassen. Der sogenannte Hundeführerschein erlaubt es bei Bestehen der Prüfung, in den zugelassenen Zonen von Hamburg von Leine spazieren zu gehen.

Gehorsamkeitsprüfung:

  • 10. August 2019, Beginn 14 Uhr
  • Die Kosten hierfür betragen:
  • 40,- €  für Mitglieder
  • 40,- €  für Hunde aus dem HTV
  • 50,- €  für alle anderen

Die Preise gelten pro Person und sind inkl. 10,-€ Gebühr für die Stadt. Es können auch mehrere Personen gleichzeitig mit demselben Hund die Prüfung ablegen. Dabei zahlen die ersten zwei Personen voll und alle weiteren Personen aus demselben Haushalt jeweils die Hälfte.

Zur Anmeldung oder für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit Vera Düwer (Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK / BHV) auf:

Hundeschule des Hamburger Tierschutzvereins von 1841 e.V.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 040/21 11 06-13

Weitere Informationen zu den Angeboten unserer Hundeschule finden Sie hier.

Unsere Hundetrainerinnen beraten Sie gern.Unsere Hundetrainerinnen beraten Sie gern.