Tag des Ehrenamts: Wir freuen uns über Ihr Engagement!

Heute ist der Internationale Tag des Ehrenamts. Ein wunderbarer Anlass für uns, unsere große Gemeinschaft ehrenamtlich Aktiver zu ehren: Allerherzlichsten Dank für die vielen geleisteten Stunden Tierschutzarbeit und das vielseitige Engagement!

Ob Spaziergänge bei Regen und Sturm mit unseren Hunden, das Reinigen von Unterkünften und Näpfen, die Aufzucht von Jungtieren, Vorleseunterricht für Katzen, Akquise von Unterstützer*innen an unseren Info-Ständen und Aufklärungsarbeit, der Einsatz im SpatzenCafé oder der BücherStube, das tatkräftige Anpacken im Gelände oder bei Wohnungsräumungen, Betreuung junger Tierfreund*innen, das Fotografieren unserer Schützlinge oder das Besuchen der vermittelten Tiere in ihren neuen Familien und vieles mehr: Auf die ehrenamtliche Mitarbeit können und wollen wir nicht verzichten. Viele Projekte und Veranstaltungen wären ohne diese Hilfe nicht umzusetzen und unsere Schützlinge erfahren durch diese zusätzliche Hilfe noch mehr Freude und Liebe.
Hier finden Sie alle ehrenamtlichen Hilfsmöglichkeiten für unsere Tiere und unseren Verein aufgeführt. Für jedes Zeitbudget und Interesse ist das Richtige dabei! Im Rahmen unseres monatlichen Infoabends zum Thema Ehrenamt werden Ihnen zudem alle Bereiche von unserem Ehrenamtskoordinator vorgestellt. Falls Sie den Termin nicht wahrnehmen können, kommen Sie auch gerne unverbindlich während unserer Öffnungszeiten vorbei und schauen Sie sich bei uns um. Wir freuen uns auf Sie!