YouTuber Rewinside organisiert 10.000 Euro für den HTV

Schützlinge wie der Senior Little Joe benötigen besonders viel Pflege und Fürsorge.*Schützlinge wie der Senior Little Joe benötigen besonders viel Pflege und Fürsorge.*

Wir freuen uns sehr über eine großzügige Spende in Höhe von 10.000 Euro für unsere Schützlinge. Mit einem 24-stündigen Charity Stream hat der YouTuber Rewinside auf seinem Kanal Spenden für unterschiedliche gemeinnützige Organisationen wie den HTV gesammelt.

In der 24-Stunden-Live-Sendung rief Rewinside mit weiteren Stars zum Mitmachen auf – der Stream wurde von mehr als 470.000 Zuschauern verfolgt. Sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen folgten dem Ruf und spendeten Geld. Bei der Aktion kamen insgesamt rund 80.000 Euro zusammen, die zweckgebunden an verschiedene Organisationen gespendet werden. Zu den Gästen der Live-Sendung gehörte unter anderem der Sänger Pedro Lombardi.

Finanzielle Hilfe für ältere und kranke Schützlinge

Die Spende an den HTV kann für die medizinische Versorgung unserer Schützlinge, Futter und andere notwendige Anschaffungen genutzt werden. Unsere Tierheimleiterin Susanne David erläutert: „Wir kümmern uns auch um viele ältere oder kranke Tiere sowie jene mit Handicap, die einen höheren Betreuungs- und Kostenbedarf haben – zum Beispiel, weil sie Spezialfutter, Medikamente oder Operationen benötigen. Dabei sind wir sehr dankbar für jede Unterstützung, da diese Schützlinge erfahrungsgemäß länger auf ihr Zuhause warten müssen oder sogar ihren Lebensabend bei uns verbringen.“ Sie betont: „Mithilfe von großzügigen Spenden wie dieser können wir bestmöglich auf die speziellen Bedürfnisse der Tiere eingehen und sie bedarfsgerecht versorgen.“

Der 24-Stunden-Stream fand bereits zum dritten Mal statt, um gemeinnützigen Projekte zu helfen. In diesem Jahr gründete der YouTuber Rewinside gemeinsam mit den YouTubern Jodie Calussi, Taddl, Ardy und Luna Darko eigens die Hilfsorganisation Cosmic Companions e. V., um Spenden für ausgewählte und geprüfte Hilfsprojekte zu generieren. So sollen weltweit Projekte in den Bereichen Bildung, Gesundheit, Kunst und Kultur, Umweltschutz, Daseinsfürsorge und Hungerhilfe sowie Sport und Ernährung unterstützt werden.

Im Namen der Tiere bedanken wir uns herzlich bei Rewinside, allen weiteren Sponsoren und Unterstützern der Aktion sowie dem Cosmic Companions für die großzügige Spende! Wir freuen uns, dass wir über Kanäle wie YouTube auch viele junge Menschen erreichen und für den Tierschutz begeistern können.

Wenn auch Sie unsere wichtige Tierschutzarbeit und die Versorgung unserer monatlich rund 1.300 Tiere unterstützen wollen, spenden Sie online. Dies können Sie gern zweckgebunden tun oder zum Einsatz für alle Aufgaben des Tierheims.

Jetzt online spenden!

Eine Spende ist auch direkt auf das nachfolgende Konto möglich:

GLS Gemeinschaftsbank e.G.
IBAN: DE15 4306 0967 2075 7633 00
BIC: GENODEM1GLS

*Hier lernen Sie unseren Little Joe näher kennen.