Influencerin und Marke Lucybalu beschenken unsere Katzen

Unsere Stella* hat ihr neues Kratzbrett schon beäugt und für gut befunden.Unsere Stella* hat ihr neues Kratzbrett schon beäugt und für gut befunden.Im Rahmen einer tollen Spendenaktion der Marke Lucybalu mit der Influencerin Marie von den Benken, die sich bei uns auch als ehrenamtlich engagiert, haben unsere Katzen Geschenke im Wert von mehr als 2.300 Euro erhalten – wir freuen uns riesig!

Da staunte unsere Katzendame Stella nicht schlecht, als sie Besuch von gleich mehreren Menschen bekam – so viele Hände zum Streicheln. Sie lief eilig von einem Schoß zum anderen, schließlich sollte doch jede*r die Gelegenheit bekommen, ihr Zuneigung zu schenken. Dabei wusste Stella noch nicht einmal, was für schöne Überraschungen noch auf sie und unsere weiteren Katzen warteten.

Influencerin Marie von den Benken, unsere Leitung des Katzenhauses René Will und unsere Geschäftsführerin Petra Hoop freuen sich über die Lucybalu-Spende!Influencerin Marie von den Benken, unsere Leitung des Katzenhauses René Will und unsere Geschäftsführerin Petra Hoop freuen sich über die Lucybalu-Spende!Unsere Geschäftsführerin Petra Hoop und unsere Leitung des Katzenhauses René Will besuchten Stella, an ihrer Seite war Marie von den Benken mit vielen tollen Sachen für unsere Samtpfoten. Die Influencerin und Autorin, die sich als Ehrenamtliche in unserem Katzenhaus engagiert, initiierte eine Spendenaktion mit dem Unternehmen Lucybalu. Der Hersteller von Katzenmöbeln und -utensilien spendierte nagelneue Kletter- und Kratzmaterialien sowie hochwertige Näpfe im Wert von mehr als 2.300 Euro – bei Instagram wurde vorab zum fleißigen Kommentieren aufgerufen. Für jeden Kommentar übernahm Lucybalu einen Euro Spendenwert. Da hat nicht nur unsere Stella große Augen gemacht! Unser herzliches Dankeschön gilt dem Unternehmen Lucybalu für die großzügige Unterstützung und wir danken Marie von den Benken, die uns toll unterstutzt und auf ihrer Instagramseite auch regelmäßig unsere Schützlinge vorstellt. Sie strahlte: „Die Katzen liegen mir alle sehr am Herzen. Es ist schön zu sehen, wie gut es ihnen hier geht und mit unserer Aktion können wir ihren Aufenthalt im Tierheim Süderstraße noch angenehmer machen.“ Unsere Geschäftsführerin Petra Hoop war begeistert: „Wir freuen uns über diese Spende ganz besonders, da sie dazu beträgt, unseren Katzen im Tierheimalltag noch etwas mehr Abwechslung zu bieten.“ 

*Hier lernen Sie unsere verschmuste Stella kennen, die noch ihre Menschen sucht.