Verschenken Sie eine Patenschaft!

Eine Patenschaft finanziert die Medikamente, die die verschmuste Diabetikerin Macky täglich benötigt.Eine Patenschaft finanziert die Medikamente, die die verschmuste Diabetikerin Macky täglich benötigt.Sie möchten Menschen, die Ihnen nahe stehen, etwas Besonderes schenken? Wie wäre es mit einer Patenschaft? Auf diese Weise unterstützen Sie einige unserer Sorgentiere ganz direkt und helfen uns dabei, unsere wichtige Tierschutzarbeit bestmöglich leisten zu können.

Ob Alter, Gebrechen oder Rassezugehörigkeit – einige unserer Schützlinge müssen sehr lange bei uns im Tierheim Süderstraße bleiben, da es schwierig ist, für sie passende Adoptant*innen zu finden. Mit Ihrer Geschenk-Patenschaft helfen Sie uns, den Tieren in unserer Obhut ein artgemäßes Leben zu ermöglichen. Katze Macky wurde allein aufgefunden und nie als vermisst gemeldet. Unsere Tierärtzte stellten fest, dass sie unter Diabetes leidet. Zweimal täglich bekommt sie seither Insulin gespritzt und ist damit gut eingestellt. Mithilfe von Pat*innen können wir die Lebensqualität der verschmusten Macky so erheblich verbessern.

Aus schlechter Haltung befreit, können wir unsere Wachteln mit Ihrer Hilfe bestmöglich versorgen.Aus schlechter Haltung befreit, können wir unsere Wachteln mit Ihrer Hilfe bestmöglich versorgen.Von Patenschaften profitieren auch unsere Zwergwachteln. Wir haben mehr als 250 gerettete Tiere aufgenommen, nachdem sie aus schlechter Haltung befreit wurden. Für viele von ihnen konnten wir bereits ein artgemäßes Zuhause finden. Mithilfe von Spenden ist es uns möglich, auch die verbleibenden gefiederten Schützlinge bestmöglich zu versorgen.

Eine Geschenk-Patenschaft für einen Vogel, ein Kaninchen, eine Katze, einen Hund oder auch ein anderes Tier können Sie bereits ab einem monatlichen Beitrag in Höhe von 20 Euro übernehmen. Tragen Sie die Kontaktdaten des künftigen Paten dafür bitte in dieses Formular ein. Die Unterlagen senden wir entweder an Ihre Adresse, damit Sie sie überreichen können, oder als Überraschung direkt an den zu Beschenkenden.

Um den gesamten Tierheimbetrieb oder eine Tiergruppe zu unterstützen, können Sie auch eine Tierheimpatenschaft ab 10 Euro monatlich verschenken. Dafür nutzen Sie bitte dieses Formular.

Die Patenpost enthält:
• eine persönliche Paten-Urkunde auf den Namen der beschenkten Person
• Steckbrief und Foto des ausgesuchten Patentieres (bei einer Tierpatenschaft)
• Einladung zum jährlichen Patentreffen

Weitere Informationen zu den Patenschaften finden Sie hier.