HTV begrüßt neue Geschäftsführerin

Diplom-Betriebswirtin Petra Hoop startet als Geschäftsführerin im HTV.Diplom-Betriebswirtin Petra Hoop startet als Geschäftsführerin im HTV.Wir freuen uns, Petra Hoop als neue Geschäftsführerin im HTV begrüßen zu können. Sie kümmert sich fortan abteilungsübergreifend um die Optimierung und Weiterentwicklung interner Prozesse sowie die Steuerung und Überwachung betriebswirtschaftlicher Vorgänge.

In Petra Hoops Verantwortung stehen die Abteilungen Fundraising, Betriebs- und Personalwirtschaft, Öffentlichkeitsarbeit, Tierschutzberatung sowie der Bereich Handwerk, Haustechnik und Facility Management. Gemeinsam mit den Abteilungsleitungen sichert sie das Erreichen der Vereinsziele und stärkt die Positionierung des HTV nach außen. In ihrer Funktion ist unsere Geschäftsführerin dem HTV-Vorstand unterstellt und berichtet an eben diesen.

In der Vergangenheit war die Diplom-Betriebswirtin in führenden Positionen im Treuhandbereich für geschlossene Fonds tätig und arbeitete zuletzt als kaufmännische Leiterin bei einem Textilunternehmen. Als Petra Hoop sich privat veränderte, wurde ihr Wunsch immer stärker, auch beruflich einen neuen Weg einzuschlagen: „Ich möchte die wichtige Arbeit des HTV unterstützen und, wo es Bedarfe und Potentiale gibt, gezielt vorantreiben, um den zu Verein stärken.“

Unser 2. Vorstandsvorsitzender Jens Schmidt freut sich: „Mit Petra Hoop haben wir nicht nur eine kompetente Geschäftsführerin an unserer Seite, von deren Erfahrung der HTV profitieren wird. Sie ebnet uns auch den Weg zu mehr Kontinuität im Tierheimbetrieb und entlastet dadurch unsere Arbeit als ehrenamtlicher Vorstand, sodass wir uns künftig wichtigen übergeordneten Vereinsthemen strategisch stärker widmen können.“