24 tierliche Blickwinkel im HTV - Adventskalender

"Ich bin zwar schwarz wie die Nacht, habe lange scharfe Krallen… aber schnurre wie der Motor vom Schlitten des Weihnachtsmannes. Schwarz heißt nicht gleich gefährlich!" - Katze Raven"Ich bin zwar schwarz wie die Nacht, habe lange scharfe Krallen… aber schnurre wie der Motor vom Schlitten des Weihnachtsmannes. Schwarz heißt nicht gleich gefährlich!" - Katze RavenTag für Tag kämpft der Hamburger Tierschutzverein (HTV)  für das Wohl aller Tiere. Gerade zur (Vor-)Weihnachtszeit sind viele Geschöpfe in Not. In unserem Adventskalender kommen 24 unserer Schützlinge zu Wort, um Ihnen eine tierfreundliche Adventszeit zu bescheren, die auch zum Lachen und Nachdenken anregt.

Die Adventszeit gilt als besinnliche Zeit, doch leider nicht für alle Lebewesen. Viele Tiere werden als Geschenke und Hauptgerichte gehandelt oder als Gebährmaschinen grausam missbraucht. In unserem Adventskalender geben wir 24 ganz unterschiedlichen Schützlingen aus unserem Tierheim eine Stimme.

Jeden Tag begrüßt Sie ein Schützling

Jeden Tag öffnen wir ein Türchen und präsentieren Ihnen unsere Schützlinge und ihre individuellen Wünsche.Jeden Tag öffnen wir ein Türchen und präsentieren Ihnen unsere Schützlinge und ihre individuellen Wünsche.Die schwarze Katze Raven appelliert: „Ich bin zwar schwarz wie die Nacht, habe lange scharfe Krallen... aber schnurre wie der Motor vom Schlitten des Weihnachtsmannes. Schwarz heißt nicht gleich gefährlich!“ und auch unsere geretteten Welpen aus dem illegalen Welpenhandel, fiedrige sowie schuppige Schützlinge kommen zu Wort. Seien Sie gespannt auf Ihre Appelle und Botschaften. Manchmal sind auch kleine Überraschungen dabei, wie Mitmachaktionen und Geschenkideen. Und da Vorfreude bekanntlich die größte Freude ist, werden wir hier täglich für Sie ein neues Türchen mit einem unserer Tiere hochladen.

Hier geht's zum Adventskalender!

Möchten Sie unsere mehr als 1.000 Schützlinge in der Vorweihnachtszeit unterstützen? Hier erfahren Sie, über welche Aufmerksamkeiten sich unsere Tiere freuen.