Unsere Degus benötigen Laufräder!

Degus sind kleine, aktive Nagetiere, die aus Chile stammen und seit einigen Jahren hierzulande als Haustiere immer beliebter werden. Sie müssen mit mindestens einem Artgenossen zusammenleben und brauchen regelmäßigen Auslauf in der Wohnung! Aber nicht alle Menschen machen sich vor der Anschaffung Gedanken über die artgerechte Haltung – darum landen immer mehr Degus bei uns im Tierheim. 

Bei uns leben die kleinen Nager mindestens zu zweit in Gehegen die Auslauf- und Klettermöglichkeiten bieten. Für ausreichend Bewegung steht einigen von ihnen – dank einer lieben Spenderin – ein tolles Aluminium-Laufrad zur Verfügung, dass sehr gern genutzt wird. Das spezielle Degu-Laufrad samt Standfuß wurde von der Firma Laufradschmiede in passender Größe angefertigt. 

Jetzt sollen alle Degus in den Genuss solch eines Fitnessgerätes kommen: Wir benötigen für die Gehege darum noch drei weitere Laufräder. Auch diese sollen aus Aluminium gefertigt sein, damit sie lange halten. 

Ein Degu-Laufrad mit einem Durchmesser von 38 Zentmetern aus Voll-Aluminium kostet 158,95 Euro, der passende Standfuß 25 Euro – zuzüglich Versandkosten.