15 rumänische Hunde dürfen in unser Tierheim kommen!

Wir möchten der liebenswerten Dionne und den 14 anderen Hündinnen und Rüden endlich die Chance auf ein besseres Leben ermöglichen.Wir möchten der liebenswerten Dionne und den 14 anderen Hündinnen und Rüden endlich die Chance auf ein besseres Leben ermöglichen.4. Juni 2018

Update: Alle 15 Hunde können sich auf ihre Reise in ein behütetes Leben begeben - von Herzen Danke an die wunderbaren, großzügigen Spender! Diesmal möchten wir 15 Hunde aus dem rumänischen Hundelager Bucov zu uns nach Hamburg holen, um ihnen ein behütetes Leben in Deutschland zu ermöglichen. Wir hoffen sehr, dass Sie uns unterstützen, indem Sie für die Ausreise unserer Schützlinge spenden.

Ein Ausreiseticket kostet 150 Euro inklusive medizinischer Versorgung. Sollte ein Hund aus unvorhersehbaren Gründen nicht ausreisen können (z. B. durch Tod oder Erkrankung des Hundes) oder erhalten wir mehr Spenden, als für die Tickets benötigt werden, wird mit den Spenden die Ausreise eines anderen Hundes oder die tiermedizinische und pflegerische Versorgung eines der Sorgenfellchen finanziert.

Für jeden Hund, den wir aus Rumänien retten konnten, übernehmen wir die Kosten für die Kastration eines weiteren Hundes vor Ort. Eine Kastration kostet 21 Euro. Auch hierfür ist jeder Betrag herzlich willkommen!

Folgende Hunde sollen mit dem nächsten Transport zu uns in die Süderstraße kommen:

MÖPPI ist ein total lieber und sehr freundlicher kleiner Hundemann, der völlig zutraulich zu Menschen ist. Aber er ist auch ein bisschen unscheinbar, doch wir sind sicher, wenn man ihn erstmal bei uns im Tierheim kennenlernen kann, wird er „seine“ Menschen finden.

Möppi kann kommen! :)

INSA ist ein sehr verspieltes und agiles kleines Hundemädchen, die immer die Nähe des Menschen sucht, aber nicht erfahren im Umgang mit Menschen ist. Mit Artgenossen versteht sie sich klasse. Damit Insa endlich die Welt entdecken kann, wollen wir sie zu uns holen.

Insa kann kommen! :)

EVIE ist noch kein Jahr alt und wahrscheinlich kennt sie nicht viel anderes als das Hundelager. Sie ist noch zurückhaltend. Die ganze Situation, der Lärm und der Stress überfordern sie völlig. Mit ihren Hundekumpels vor Ort kommt Evie im Grunde sehr gut zurecht. Aber auch hier hält sich die wunderschöne Hündin eher im Hintergrund. Bestimmt finden wir verständnisvolle Adoptanten für Evie.

Evie kann kommen! :)

JOSCHKA war durch Milbenbefall fast kahl, als er ins Hundelager Bucov kam. Durch die engagierte medizinische Betreuung der Tierärztinnen vor Ort hat er sich mittlerweile erholt und sein Fell wächst wieder nach. Joschka mag Mensch und Artgenossen gleichermaßen. Jetzt soll alles richtig gut für ihn werden.

Joschka kann kommen! :)

KARLA, hier im Arm der rumänischen Tierschützerin Aniela Ghita, harrt derzeit in den sog. Vetkenneln aus. Sie ist eine sehr zarte Hündin, die sich im Vetkennel absolut ruhig verhält und überhaupt keinen Ärger machen möchte. Sie wartet immer ab, bis sie an der Reihe ist. Jetzt soll sie mit der Ausreise an der Reihe sein.

Karla kann kommen! :)

NARVIK ist ein sehr freundlicher kleiner Rüde, der absolut zutraulich auf Menschen reagiert. Narvik ist verspielt. Diese Seite lebt er mit seinen Hundekumpels im Zwinger auch so richtig aus. Wir denken, das fröhliche Kerlchen könnte auch ein toller Kinderkumpel werden. Wir wollen ihm die Chance geben.

Narvik kann kommen! :)

MARIANNA ist ein ganz liebes und sehr neugieriges Hundemädchen, das total interessiert und offen auf Menschen zugeht. Aufgrund des sehr stressigen Tierheimalltages und der mangelnden Hygiene hat sie leider schon leichte Hautprobleme entwickelt. In einer sauberen Umgebung, mit regelmäßiger Fütterung, Zuwendung und mit medizinischer Hilfe wird sie schnell wieder gesunden.

Marianna kann kommen! :)

Der kleine TUPPI ist sehr entspannt und völlig relaxed. Bei jedem. Er sucht immer die Nähe von uns Menschen und genießt es, wenn man ihn streichelt. Er mag auch seine Artgenossen. Wir sind sicher, so ein nettes kleines Kerlchen wird schnell liebevolle Adoptanten finden.

Tuppi kann kommen! :)

Die kleine DIONNE ist ein richtiger Sonnenschein, obwohl die junge Hündin nur das Hundelager kennt. Immer fröhlich, immer freundlich und dazu ganz lieb. Sie ist völlig zutraulich gegenüber Menschen und liebt es gestreichelt zu werden. Die niedliche Dionne muss jetzt endlich die Welt außerhalb des Lagers kennenlernen.

Dionne kann kommen! :)

FABIO ist richtig zutraulich Menschen gegenüber. Er schmust so gerne, aber dazu hat er im Lager nur selten Gelegenheit. Vorübergehend war er in einem der Vetcontainer untergebracht, jetzt ist er ausreisefähig. Jetzt soll nichts mehr dazwischenkommen für den kleinen Kerl.

Fabio kann kommen! :)

MAREIKE ist eine sehr menschenbezogene, agile Hündin, die unter der Situation im Lager sehr leidet. Sie hat daher deutlich abgebaut, nervlich und körperlich, sie sieht aktuell nicht mehr so gut aus wie auf dem Foto. Mareike soll schnell zu uns kommen, um nicht im Lager zugrunde zu gehen.

Mareike kann kommen! :)

Die hübsche TRAUDEL ist eine absolut liebe und freundliche Hundedame, die zwar noch etwas unsicher ist, aber durchaus auch neugierig genug, um auf Menschen zuzugehen. Traudel harrt schon länger im Hundelager aus, es gibt dort so viele schwarze Hündinnen und Rüden, da ist es schwierig, eine Chance auf Ausreise zu erhalten. Wir wollen aber jetzt Traudel diese Chance bieten.

Traudel kann kommen! :)

SUMBA harrt in den Vetkenneln aus. Sie mag den Menschen und liebt seine Nähe. Die drangvolle Nähe mit Artgenossen stresst Sumba aber sehr, daher wollen wir sie schnell aus der für sie so misslichen Situation holen und ein liebvolles Zuhause für Sumba suchen.

Sumba kann kommen! :)

MILKYWAY ist eine ganz liebe und sehr freundliche Hündin, die trotz der unschönen Bedingungen dort vor Ort völlig entspannt und ruhig ihren Alltag meistert. Doch das Leben im Lager wird auch dieser zarten Schönheit zusetzen, soweit wollen wir es nicht kommen lassen.

Milkyway kann kommen! :)

POLTI ist ein so netter Hunde-Opi. Er wurde aus der Hundetötung Campina gerettet und schlägt sich jetzt in Bucov durch. Wir wollen für ihn ein eigenes Körbchen, Hege und Pflege und kleine Spaziergänge mit netten Menschen auf seine alten Tage wahrmachen.

Polti kann kommen! :)

Wir retten Leben. Dafür brauchen wir Ihre Hilfe!

Bitte spenden Sie für die Ausreise auf unser Spendenkonto:

Hamburger Sparkasse
IBAN: DE93 2005 0550 1111 2161 96
BIC: HASPDEHHXXX
Spendenzweck: Auslandstierschutz-Rumänien (ggf. Name des Hundes)

Oder über unser Online-Spendenformular.

Für welchen Hund Sie ein Ausreiseticket oder einen Teil davon finanzieren möchten, können Sie uns auch gern in einer E-Mail mitteilen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auf Facebook und hier in diesem Beitrag halten wir Sie über den Spendenstand auf dem Laufenden.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!