KinderSonntag: Keine Tiere im Zirkus!

Spielerisch erfuhren die Kinder, was es für Tiere bedeutet, eine Zirkusattraktion zu sein.Spielerisch erfuhren die Kinder, was es für Tiere bedeutet, eine Zirkusattraktion zu sein.Wie sieht das Leben der Zirkustiere hinter den Kulissen der Manege aus und warum müssen Tiere noch immer im Zirkus auftreten? Diesen und weiteren Fragen sind wir gemeinsam beim KinderSonntag im Juli nachgegangen.

Weiterlesen

HTV unterstützt „Rettet das Huhn“ bei Tierrettung

831 Hennen bekamen die Chance auf ein neues Leben ohne Leid!831 Hennen bekamen die Chance auf ein neues Leben ohne Leid!Der Hamburger Tierschutzverein (HTV) hat seinen Kooperationspartner „Rettet das Huhn“ erneut bei einer Tierrettung unterstützt. 831 Hühner wurden vor der Schlachtung bewahrt und haben bereits fürsorgliche Familien gefunden.

Weiterlesen

Derby: HTV vor Ort, als Hengst Gepard starb

Pferde sind keine Sportgeräte! V.l.: Unsere Vorstandsmitglieder Ivonne Stetefeld und Selina Härtel mit unserer 2. Vorsitzenden Katharine Krause.Pferde sind keine Sportgeräte! V.l.: Unsere Vorstandsmitglieder Ivonne Stetefeld und Selina Härtel mit unserer 2. Vorsitzenden Katharine Krause.Pressemitteilung mit Update der Todesliste

Der Hamburger Tierschutzverein (HTV) war am letzten Renn- und Todestag von Hengst Gepard vor Ort. Am Sonntag, den 7. Juli 2019, protestierten HTV-Vorstandsmitglieder und weitere Aktive das sechste Jahr in Folge gegen den Missbrauch von Pferden als Sportgerät beim „IDEE – 150. Deutsches Derby“ auf der Horner Rennbahn.

Weiterlesen

Protest: Wieder totes Pferd in Horn

Der Wallach Captain Von Trappe verendete am 3. Juli 2019 beim Horner Pferderennen. Foto: WittersDer Wallach Captain Von Trappe verendete am 3. Juli 2019 beim Horner Pferderennen. Foto: WittersPressemitteilung

Update vom 4. Juli 2019: Wieder ein totes Pferd als Opfer des „IDEE Deutsches Derby“. Am 3. Juli 2019 starb Wallch Captain Von Trappe als ausgebeutetes Sportgerät. Bei einem Rennen musste er sich durch einen 1,30 Meter tiefen See und über neun Hindernisse kämpfen. Dabei krachte Captain Von Trappe in eine Absperrung, verletzte sich schwer und konnte nicht mehr gerettet werden. Unser Protest ist wichtiger denn je!

Weiterlesen

So vermeiden Sie Tierleid im Urlaub!

Hilflos gefangen und zur Schau gestellt. Foto: Pro WildlifeHilflos gefangen und zur Schau gestellt. Foto: Pro WildlifeAttraktionen mit Wildtieren stehen bei Reisenden hoch im Kurs und füllen die Kassen der Veranstalter. Für die betroffenen Tiere bedeutet das oft lebenslanges Leid bis hin zum grausamen Tod. Wie Sie Tiermissbrauch in Ihrem Urlaub vermeiden können.

Weiterlesen

Deutscher Tierschutzbund fordert Exportstopp lebender Tiere

Pressemitteilung vom Deutschen Tierschutzbund

Ein leidvoller Weg zur Schlachtbank. Foto: Animals` Angels e. V.Ein leidvoller Weg zur Schlachtbank. Foto: Animals` Angels e. V.Anlässlich des heutigen internationalen Tags gegen Tiertransporte (1. Juli 2019) fordert der Deutsche Tierschutzbund erneut ein Ende von Lebendtierexporten in Drittstaaten. Die Bundesländer Brandenburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland Pfalz und Sachsen fertigen die Transporte auch weiterhin ab. Nun hat sich unser Dachverband schriftlich an sie gewandt.

Weiterlesen

HTV gibt haustierfreundliche Tipps für die Urlaubszeit

Am meisten Spaß hat Ihr Hund im Urlaub mit Ihnen zusammen.Am meisten Spaß hat Ihr Hund im Urlaub mit Ihnen zusammen.

Nehme ich mein Tier mit in den Urlaub oder bleibe ich zuhause? Kommt ein Tiersitter zu mir oder entscheide ich mich für eine Pension? Offenbar stellen sich viele Tierhalter diese Fragen gar nicht erst oder sind mit der Entscheidung überfordert. Sie bringen ihre Schützlinge für die Weitervermittlung zu uns oder setzen sie gar aus. Dabei sollte die Wahl, Urlaub mit dem Tier zu planen, nicht schwer fallen.

Weiterlesen

Labormäuse vor der Entsorgung gerettet!

Dank aufmerksamer Tierschützerinnen darf diese Maus leben.Dank aufmerksamer Tierschützerinnen darf diese Maus leben.Sie sollten getötet werden, nachdem sie als Testobjekte im Labor ausgedient hatten: Doch zwölf weiße Mäuse wurden gerettet, weil engagierte Tierschützerinnen nicht wegsahen. Denn für unsere ehemalige Praktikantin in der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit, Leona Pokorny, und ihre Schwester Cecilia hat jedes einzelne Tier ein Recht auf Leben.

Weiterlesen

Ökobilanz von Milch - Klimaschutz im Einkaufskorb

Immer mehr Sorten und Geschmacksrichtungen bietet der Pflanzenmilchmarkt.Immer mehr Sorten und Geschmacksrichtungen bietet der Pflanzenmilchmarkt.Welchen Unterschied macht es, Pflanzen-Drinks anstelle von Tiermilch zu konsumieren? Nicht nur ethische Gründe sprechen für die Muttermilch-Alternativen, auch die Umweltfolgen sind andernfalls verheerend. Welche das sind und was Sie dagegen tun können, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Hamburger VorleseVergnügen in unserem Tierheim

Irene Margil las aus: „Ein kleiner Wolf braucht Hilfe“.Irene Margil las aus: „Ein kleiner Wolf braucht Hilfe“.Kleine Besucherinnen und Besucher lauschten gespannt, als Autorin Irene Margil von einem Wolfsjungen vorlas. Auch in diesem Jahr haben uns viele Kinder im Rahmen des Hamburger Vorlesevergnügens besucht und dabei einiges über den Wolf gelernt.

Weiterlesen