Freddy

Hallo liebes Tierheim-Team!

Am 17. Juli 2014 habe ich diesen süßen Widder adoptiert. Anfangs hatten wir kleine Startschwierigkeiten, denn er hatte extreme Angst davor, angefasst zu werden und kannte es wohl nicht, frei herumlaufen zu können. Aber recht schnell gewöhnte er sich an alles und hatte dann auch Spaß daran, Unruhe zu stiften.

Wir haben den Kleinen nun Freddy* (links) genannt und ihn mit unserer Pila vergesellschaftet. Die beiden verstehen sich blendend, wie man auf dem Bild schon erahnen kann.


Liebe Grüße

von Angelina T. sowie den beiden Wusels Freddy und Pila

*Freddy ist natürlich kastriert.