Sheila

Liebes Hamburger Tierschutzverein-Team,

unser kleines, schüchternes und fressunlustiges Kaninchen Sheila hat sich innerhalb von zwei Wochen zu einem aufgeweckten, fresssüchtigen und zutraulichen Kaninchen entwickelt.

Der Appetit auf Kräuter und frisches Gemüse stieg von Tag zu Tag – und jeden Tag ließ sie sich mehr streicheln.

Am Gründonnerstag war es dann soweit und Sheila durfte zu ihrem neuen Freund Murphy. Ich glaube das war Liebe auf den ersten Blick, denn sie saßen eine Stunde später friedlich zusammen da.

Jetzt lieben die beiden es,  fröhlich durch ihren fünf Quadratmeter großen Auslauf, mit Sandkiste zum Buddeln und vielen Spielmöglichkeiten zu toben. Ich habe selten so ein aktives und verspieltes Kaninchen wie Sheila erlebt. Es macht richtig Spaß den beiden zuzusehen.

Das große Haus mit Liegefläche ist ihr neuer Lieblingsplatz, denn Sheila liebt es, überall hoch- und runter zu hüpfen.

Liebe Grüße
Sandy D.