Kiki

Hallo liebes Tierheimteam, liebe Frau Knorr*,

heute wollte auch ich mich endlich bei euch melden. Am 7. Oktober 2019 bin ich bei euch ausgezogen und zu zwei total lieben Leuten gekommen. Seitdem habe ich mich ganz schön verändert …

Seit ich hier eingezogen bin sind wir jeden Sonntag auf solch  einem Platz - Frauchen nennt es Hundeschule und da ist immer ganz schön was los. Am Anfang haben wir dort viel gespielt und ich habe alle ordentlich über den Platz gejagt, hihi …. Ein richtiger Terrier bin ich eben, mit ordentlich Hackengas.

Mittlerweile lerne ich viel, bin schon ruhiger geworden und gönne mir auch mal eine Pause. Meistens mache ich auch das, was Frauchen und Herrchen gerade gesagt haben, nur manchmal habe ich dann doch ein paar Tomaten auf den Ohren und teste die beiden. Leider haben meine Menschen ordentlich Durchhaltevermögen und die Häppchen von ihnen sind einfach zu lecker… Für die würde ich übrigens alles machen.

Ich kann Euch auch berichten, dass ich keine Angst mehr vor dem Auto habe und darin jetzt immer gerne mitfahre. Meistens fahren wir in den Wald, in Parks oder zu meiner Freundin Silja (6 Jahre alt und Frauchens kleine Schwester). Die fand ich am Anfang sehr gruselig und habe das auch deutlich gezeigt, aber mittlerweile liebe ich sie und wir machen nur quatsch. Immer wenn wir Silja treffen, ist auch mein Freund Marley dabei. Er ist ein Labrador-Mann und wir toben immer den ganzen Tag zusammen. Die Größe stört mich überhaupt nicht und in seinem Bett ist es deswegen immer schön warm, nur er mag er eigentlich lieber alleine darin kuscheln.

Ansonsten mache ich öfter Unfug, lerne aber sehr schnell, kuschle für mein Leben gerne und bin eine verrückte Socke, sagt mein Herrchen. Mit mir kann man richtig was erleben. Nach dem Spaziergang habe ich trotzdem immer Energie übrig und flitze dann einfach so umher – dass macht richtig Spaß und sieht bestimmt auch sehr witzig aus.

Viele Grüße
Eure Kiki

PS: Ein großes Dankeschön auch von uns für die nette Beratung und das entgegengebrachte Vertrauen.
Julia & Tom  

*Christina Knorr ist Mitarbeiterin im Hundehaus.