Trixie

Liebe fleißige Tierheim-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter,

ich möchte kurz über unser neues Familienmitglied Trixie berichten, die wir vor vier Wochen aus Ihrem Tierheim zu uns nach Hause geholt haben. Trixie geht es sehr gut!

Wir haben ihr in den ersten Tagen viel Ruhe und immer mal kleine Beschäftigungen, wie Spielen und Vorlesen in ‚ihrem’ Zimmer gegeben. Nach kurzer Zeit sprang sie uns auf den Schoß, rieb ihren Kopf an unseren Armen – und seitdem dürfen wir sie streicheln und kraulen.

Nach einigen Tagen haben wir sie dann ermuntert, unsere Wohnung kennenzulernen. Seitdem sind die Tage für Trixie aufregend und abenteuerlich! Eine ihrer ersten Aktionen war, auf den Kleiderschrank zu klettern, um einige Minuten später mit einem großen Sprung runter auf unser Bett zu springen.😊 Klettern mag Trixie besonders gern: Immer wieder sitzt sie oben auf ihrem Kratzbaum.

Mein Mann und ich sind sehr froh und glücklich, dass sie bei uns ist. Ihnen also noch einmal vielen Dank für ihre Mühe und die gute Betreuung von Trixie. Sie alle leisten großartige Arbeit!

Wir wünschen ihnen alles Gute, weiterhin viel Freude im Umgang mit den Tieren und bleiben sie alle in dieser schweren Zeit gesund und zuversichtlich!

Herzliche Grüße
Brigitte P. & Co.