Teddy

Liebes Team des Katzenhauses,

nachdem wir im Oktober 2015 bereits unsere Mietzi aus Ihrem Tierschutzverein adoptiert haben, haben wir uns vor einigen Monaten entschlossen, einer weiteren Katze ein Zuhause zu gewähren und wollten nun einmal berichten, wie es uns mit Teddy ergangen ist.

Wir hatten bereits mehrfach im Tierheim vorbeigeschaut, da Mietzi aber keine anderen Katzen kannte und wir leider nur einen gesicherten Balkon anbieten können, gestaltete sich die Suche zunächst schwierig.

Anfang Mai konnten wir dann aber endlich einen neuen Mitbewohner begrüßen. Auch wenn die uns betreuende Pflegerin zunächst skeptisch war, da es sich um einen Kater handelte und dieser zudem auch keine anderen Katzen gewöhnt war, durften wir Teddy (ehemals Sulo) am Ende zum Glück doch mitnehmen.

Für die Zusammenführung nahmen wir uns viel Zeit, was sich am Ende auch auszahlte. Auch wenn Mietzi eher die verschmuste Schoßkatze und Teddy der verspielte Krachmacher ist, verstehen sich die beiden doch meistens gut und bereiten uns täglich sehr viel Freude!


Viele Grüße

Dusko und Miriam