Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Header Header
 

Erfolgsgeschichten

Auf diesen Seiten präsentieren wir Ihnen Rückmeldungen von vermittelten Tieren, denen wir zu einem passenden und fürsorglichen Zuhause verhelfen konnten!

Gerne würden wir die Möglichkeit haben, auch Ihre Geschichte und ein oder mehrere Fotos auf unserer Website, auf Facebook oder in unserem Tierschutz-Magazin „ich&du“ (erscheint 3 x jährlich) zu veröffentlichen. Senden Sie uns einfach Ihre Erfolgsgeschichte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Berti

Mehr...Liebes Tierheim Süderstraße,

am 8. Januar 2015 habe ich den gemütlichen und putzigen Kater Berti von Ihnen übernommen. Er war ein Fundkater und hatte mit seinen geschätzten 16 Jahren schon so einiges überstanden, denn er wurde in einem sehr schlechten Pflege- und Gesundheitszustand gefunden.

Weiterlesen

Happy und Lucky

Mehr...Hallo zusammen,

Ich habe immer wieder drüber nachgedacht, mir zwei Vögelchen „ins Haus" zu holen, da ich Vogelgezwitscher einfach unheimlich mag. Als Kind hatte ich auch schon Wellis, aber als Kind nimmt man es anders war. Jedenfalls überkam es mich dann im Oktober 2014 – ich besorgte mir einen großen Käfig und alles, was dazu gehört und fuhr zu euch.

Weiterlesen

Ryan

Mehr...Liebe Frau Kehde*, liebes HTV-Team, 

ich bin`s Ryan, das Sorgenkind aus dem Monat Januar: Nach gut fünf Monaten in meinem neuen Heim wollte ich mich mal bei Euch melden und berichten, wie es mir so geht.

Weiterlesen

Schröder

Mehr...Liebes Tierheim,
 
ich bin Schröder und habe vor einiger Zeit noch bei euch im Tierheim gewohnt - nun habe ich ein neues Zuhause gefunden. Es ist eine schöne Wohnung mit großen Fenstern! Mittlerweile sitze ich sehr gerne auf den breiten warmen Fensterbrettern und beobachte das Treiben unter mir auf der Straße und vor mir in der Luft.

Weiterlesen

Hühner

Mehr...Hallo,

wir haben Anfang März fünf Hühner von Euch adoptiert. Allen geht es blendend, sie haben sich sehr gut eingelebt und kommen mittlerweile auch bestens mit den „alten" Hühnern zurecht. Der Hahn war auch gleich von seinen neuen Mädels begeistert.

Weiterlesen

Theo

Mehr...Liebe Mitarbeiter des Tierheims Süderstraße,

seit zehn Monaten lebt der kleine Theo (ehemals Tommy) bei uns. Aus dem kleinen vier Monate alten Welpen ist ein wunderbarer, neugieriger und aufgeschlossener junger Hund geworden. Jeden Tag freuen mein Mann und ich uns über seine Gesellschaft und die Bereicherung, die er für uns bedeutet.

Weiterlesen

Mika

Mehr...Liebe Mitarbeiter des Tierheims Süderstraße,

die kleine Mika hat vor acht Wochen bei uns ein neues Zuhause gefunden. Trotz der müden (16-jährigen) Knochen und der Niereninsuffizienz entwickelt sich Mika prächtig und hält ihre stolzen Herrchen ganz schön auf Trab ... Wenn das Wetter besser wird, wird bald auch noch der neue Garten erkundet. Herrlich!

Weiterlesen

Bärbel-Shakira

Mehr...Liebes Tierheim Süderstraße,

am 05.10.2014 wurde ich vermittelt und mit meinem neuen Ehemann Kalle verheiratet. Nach gut einem halben Jahr ist es Zeit, ein Fazit zu ziehen und vor allen Dingen ein Lebenszeichen von mir zu geben.

Weiterlesen

Yuna

Mehr...Moin und Wuff aus Hamburg :)

Wir haben vor längerer Zeit schon einmal über den „kleinen“ Dooley berichtet und wollen nun über die Entwicklungen und Neuigkeiten erzählen. Die größte Neuigkeit vorab: Dooley hat Anfang des Jahres ein Geschwisterchen bekommen, nämlich Yuna (ehemals Janina), die – so wie Dooley – aus Rumänien kommt. 

Weiterlesen

Lisbeth

Mehr...Besonders freuen wir uns, wenn Tierschützer sich dazu entschließen, ein älteres und/oder chronisch krankes Tier zu adoptieren. Anfang Dezember 2014 stellten wir auf unserer Website einige an Diabetes erkrankte Katzen vor, die genau solche Menschen für ein liebevolles Zuhause suchten. Es freut uns sehr, dass inzwischen alle Katzen außer Milly eine neue Familie gefunden haben, darunter auch die 15-jährige Lisbeth. Sie hat sich schon gut eingelebt und genießt ihr neues Leben. Lesen Sie selbst:

Weiterlesen