Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Header Header
 

Erfolgsgeschichten

Auf diesen Seiten präsentieren wir Ihnen Rückmeldungen von vermittelten Tieren, denen wir zu einem passenden und fürsorglichen Zuhause verhelfen konnten!

Gerne würden wir die Möglichkeit haben, auch Ihre Geschichte und ein oder mehrere Fotos auf unserer Website, auf Facebook oder in unserem Tierschutz-Magazin „ich&du“ (erscheint 3 x jährlich) zu veröffentlichen. Senden Sie uns einfach Ihre Erfolgsgeschichte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Funny

Mehr...Hallo liebes Tierheim-Team,

hier meldet sich mal Eure kleine Mummy. Ich bin jetzt seit einer Weile bei meiner neuen Familie und wollte euch mitteilen, wie es hier so läuft. Zuerst einmal habe ich meinen Namen gewechselt. Ich habe mich einfach geweigert so richtig auf Mummy zu reagieren, also haben Herrchen und Frauchen angefangen zu probieren. Funny fand ich prima und habe sofort darauf reagiert. Passt super, denn ich bin auch lustig.

Weiterlesen

Pauli und Lea

Mehr...Hallo liebes Team der Süderstraße!

Vor einigen Wochen haben wir die beiden Fellnasen Pauli und Lea adoptiert. Sie haben sich sehr gut eingelebt und schnurren um die Wette. Wir dürfen sie streicheln, sie suchen die Nähe zu uns und wir verlieben uns jeden Tag ein wenig mehr in unsere Terrorkrümmel (falls das noch möglich ist).

Weiterlesen

Lara

Mehr...

Liebe Mitarbeiter des Tierheims Süderstraße!
 
Unsere Lara ist eine der neun Labrador-Husky-Welpen aus dem Juli. Inzwischen ist sie schon fünf Monate alt und hat sich zu einer fröhlichen Junghündin entwickelt.

Weiterlesen

Luzie

Mehr...Liebe Tierheimmitarbeiter!

Vor vier Jahren haben wir die schwarze Mieze Miehle aus Eurem Tierheim bei uns aufgenommen. Sie war bereits vier Monate im Tierheim gewesen: Vier Jahre alt, hat uns kräftig aus ihrem Käfig heraus angefaucht und wurde als scheu und unschmusig beschrieben - aber wir wollten sie trotzdem haben.

Weiterlesen

Nacho

Mehr...Liebes Tierheim-Team,

Ihr erinnert Euch doch bestimmt noch an mich? Nathan – der Weißbauchigel, inzwischen höre ich aber auf den Namen Nacho. Am 4. Mai 2017 bin ich in mein neues Zuhause gezogen. Ich muss zugeben, dass ich erst sehr skeptisch war, schließlich ging es mir damals auch nicht so gut. Aber das gute Futter und der viele Auslauf konnten mich schnell überzeugen.

Weiterlesen

Karlchen

Mehr...Liebes Tierheim-Team!

Jetzt ist es bald zwei Jahre her, dass Karlchen (ehemals Garfield) bei mir eingezogen ist. Eine lange Zeit, aber vielleicht erinnert sich trotzdem noch jemand an ihn! Karlchen ist schließlich ein ganz besonderer Kater. Für mich natürlich sowieso und allgemein auch.

Weiterlesen

Wanda

Mehr...Liebes Tierheim-Team,

nachdem wir Wanda bei einem Bericht des Auslandstierschutzes über die „Neuankömmlinge aus Rumänien“ zufällig entdeckt hatten, war schnell klar, dass wir sie unbedingt kennenlernen mussten.

Weiterlesen

Floki

Mehr...Liebes Kleintierhaus-Team,

seit fast einem Jahr haben wir Floki schon bei uns. Nachdem Peach ihren ersten Freund ganz plötzlich im Juni 2016 verloren hat, haben wir uns nach kurzer Zeit auf der Suche nach einem neuen Begleiter für sie gemacht. Im September haben wir uns bei euch in den kleinen, bunten Dussel verliebt.

Weiterlesen

Lara

Mehr...Liebes Team des Katzenhauses im Tierheim Süderstraße,

Eure Lara haben wir 2011 zu uns geholt. Sie zog mit ihrer roten Kuscheldecke und ihrem roten Katzenklo bei uns ein. Ihre Vorliebe für rot hat sich nicht geändert (wie man auf den Fotos sieht).

Weiterlesen

Bacardi

Mehr...Hallo liebes Team von der Süderstraße,

wir wollten euch berichten, wie es dem kleinen Bacardi mittlerweile ergangen ist. Bacardi war und ist eine Liebe auf den ersten Blick. Sein besonderes Merkmal ist sein unverkennbarer Blick, der ihn wohl ewig zum grimmigen Hasen mutieren lässt, aber eigentlich genau das Gegenteil darstellt. Er ist ein sehr aufmerksamer, liebevoller Kaninchenmann und zeigt uns jeden Tag, dass er sich bei uns sehr wohl fühlt.

Weiterlesen