Hunde

Hier finden Sie alle Informationen zum Vermittlungsablauf.

Da wir täglich neue Hunde aufnehmen, können wir leider nicht jeden Neuzugang sofort online präsentieren.

Unsere Hunde sind gegen Staupe, Lepto­spirose, Parvo­virose und Zwinger­husten geimpft, sie wurden gegen Para­siten behandelt und mit einem Trans­ponder (Chip) gekenn­zeichnet. Bei der Vermittlung wird das neue Familien­mitglied bei dem Haustier­register FINDEFIX und Tasso von uns für Sie registriert.

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich
Farbe: schwarz mit braunen und weißen Abzeichen
Schulterhöhe: 55 cm
Gewicht: 20,9 kg
Geburtsdatum: ca. 2018
Im Tierheim seit: 27.03.2022
HTV-Nummer: 1053_F_22 / Altes Hundehaus

  • freundlich zu Bezugspersonen, Vorsicht bei Fremden
  • muss noch erzogen werden
  • gut verträglich mit anderen Hunden
  • wird nicht zu Kindern vermittelt

Wilde stammt ursprünglich aus Rumänien und kam als Fundhund zu uns ins Tierheim. Anscheinend hat die reizende Dame auch keiner vermisst, weshalb Wilde nun auch der Suche nach einem neuen Zuhause ist.

Wilde ist eine Hundedame, die ganz genau weiß, was sie möchte – und vor allem, was sie nicht möchte. Abgeklärte, ruhige und durchsetzungsfähige Menschen, für die ein Maulkorb kein Tabu ist, sind genau das Richtige für die Hündin mit dem straßenhundtypischen Temperament. Wenn Wilde auf Menschen trifft, die ihr die Stirn bieten können, ist die hübsche Dame schon fast handzahm und liebt es zu kuscheln und lange spazieren zu gehen. Mit großen, souveränen Hunden ist Wilde zwar verträglich, möchte grundsätzlich aber auf Artgenossen verzichten.

Ihr zukünftiges Zuhause sollte so liegen, dass ihr wachsames Verhalten keine Nachbar*innen stören kann. Zeitweise lebt Wilde auf einer Pflegestelle, bei der sie sich sehr gut benimmt und Fortschritte macht.

Wenn Sie Wilde kennenlernen möchten, schicken Sie uns gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.! 16.05.2024 (ma/dlb)