Hunde

Hier finden Sie alle Informationen zum Vermittlungsablauf.

Da wir täglich neue Hunde aufnehmen, können wir leider nicht jeden Neuzugang sofort online präsentieren.

Unsere Hunde sind gegen Staupe, Lepto­spirose, Parvo­virose und Zwinger­husten geimpft, sie wurden gegen Para­siten behandelt und mit einem Trans­ponder (Chip) gekenn­zeichnet. Bei der Vermittlung wird das neue Familien­mitglied bei dem Haustier­register FINDEFIX und Tasso von uns für Sie registriert.

Rasse: Dobermann-Mischling

Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: 69 cm
Gewicht: 30,2 kg
Geburtsdatum: 21.10.2012
Im Tierheim seit: 03.01.2020
HTV-Nummer: 2_A_20 / Altes Hundehaus

  • stubenrein
  • geht locker an der Leine mit
  • kennt alleine bleiben (Hunde sollten nicht länger als 4 Stunden alleine bleiben)
  • braucht erfahrene Halter*innen

Charly wurde erneut im Tierheim abgegeben, weil es immer wieder zu Vorfällen kam und der ehemalige Halter sich nicht an Auflagen gehalten hat. Sein Halter war mit dem Burschen überfordert und sah sich gezwungen, Charly wieder ins Tierheim zu bringen.

Dabei hat der hübsche Kerl auch so einiges vorzuweisen: Charly ist stubenrein, geht locker an der Leine mit, ist im Haus sehr ruhig, kennt die Grundkommandos, kann alleine bleiben und kennt es, im Auto und den öffentlichen Verkehrsmitteln mitzufahren.

Mit seinen fast zwölf Jahren wird Chary langsam taub und spürt sein Alter. Trotzdem möchte er immer noch alles unter Kontrolle haben, was unschöne Folgen haben kann. Außerdem geht sein Jagdtrieb immer wieder mit ihm durch, weshalb er auch in Gesellschaft anderer Hunde einen Maulkorb tragen sollte.

Aufgrund Charlys Verhalten sollten in seiner zukünftigen Familie keine Kinder leben. Erfahrung mit Hunden wären förderlich.

Bis Charly sein Zuhause gefunden hat, freuen wir uns, wenn Sie ihn mit einer Patenschaft finanziell unterstützen wollen.

Haben Sie die nötige Souveränität und Erfahrung, Charly einen schönen Lebensabend zu ermöglichen? Dann schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.! 16.05.2024 (lh/dlb)