Hunde

Hier finden Sie alle Informationen zum Vermittlungsablauf.

Da wir täglich neue Hunde aufnehmen, können wir leider nicht jeden Neuzugang sofort online präsentieren.

Unsere Hunde sind gegen Staupe, Lepto­spirose, Parvo­virose und Zwinger­husten geimpft, sie wurden gegen Para­siten behandelt und mit einem Trans­ponder (Chip) gekenn­zeichnet. Bei der Vermittlung wird das neue Familien­mitglied bei dem Haustier­register FINDEFIX und Tasso von uns für Sie registriert.

Rasse: American-Staffordshire-Terrier-Mischling

Geschlecht: weiblich
Farbe: rotbraun mit weißen Abzeichen
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: 27,5 kg
Geburtsdatum: ca. 2020
Im Tierheim seit: 29.03.2023
HTV-Nummer: 254_S_23 / Altes Hundehaus

  • freundlich zu Bezugspersonen
  • rassetypisches Temperament
  • braucht ein ländliches Zuhause außerhalb Hamburgs ohne Kinder
  • hat eine Leinen- und Maulkorbauflage

Luna ist eigentlich ganz toll - ABER: In den falschen Händen oder ohne die nötige Hundekompetenz kann sie echt gefährlich werden. Rassetypisch verfällt sie sehr schnell in Jagdverhalten - und dann hat das, was sie sich gerade als Beute auserkoren hat, ein echtes Problem.

Ansonsten ist Luna zu Menschen grundlegend freundlich. Wenn sie jemanden nicht kennt, schaut sie zwar schon, aus welchem Holz diese Person geschnitzt ist, aber Hartholz erkennt sie sofort.

Bei solchen Menschen kann sie auch der tolle Hund sein, der in ihr steckt: sportlich, agil und verschmust. Sie hört dann auch sehr gut.

Da aber niemand Augen im Hinterkopf hat, wird sie sicherheitshalber nicht zu Kindern oder anderen Tieren vermittelt.

Bis Luna ihr Für-immer-Zuhause gefunden hat, würden wir uns über eine Patenschaft sehr freuen.

Möchten Sie Luna kennenlernen? Dann schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.. 16.05.2024 (AH)