Charles

Rasse: Dobermann-Mischling   

Geschlecht: männlich, kastriert         
Farbe: schwarz-braun
Schulterhöhe: 69 cm
Gewicht: 30,2 kg        
Geburtsdatum: 21.10.2012        
Im Tierheim seit: 03.01.2020
HTV-Nummer: 2_A_20

  • stubenrein
  • geht locker an der Leine mit
  • kennt alleine bleiben (Hunde sollten nicht länger als 4 Stunden alleine bleiben)
  • braucht erfahrene Halter

Charles wurde Anfang dieses Jahrs bei uns abgegeben. Sein Halter war mit dem Burschen überfordert, denn Charles ist sehr unsicher – und diese Unsicherheit wurde zu Misstrauen und führte letztendlich zu Beißvorfällen. Nun hoffen wir, dass Charles jemanden findet, der mit ihm daran arbeiten möchte.

Dabei hat der hübsche Kerl auch so einiges vorzuweisen: Charles ist stubenrein, geht locker an der Leine mit, kennt die Grundkommandos, kann alleine bleiben und kennt es, im Auto und den öffentlichen Verkehrsmitteln mitzufahren.
Leider scheint Charles nie gelernt zu haben, soziale Situationen richtig einzuschätzen. Fremden Menschen gegenüber reagiert er misstrauisch und auch wenn es um sein Eigentum oder sein Territorium geht, nimmt die Unsicherheit Überhand über den sonst intelligenten Rüden.

Aufgrund Charles‘ Unsicherheit sollten in seiner zukünftigen Familie keine kleinen Kinder leben. Erfahrung mit Hunden ist Pflicht, ebenso wie die Maulkorb- und Leinenauflage, die Charles von der Behörde auferlegt bekommen hat.

Haben Sie die nötige Souveränität und Erfahrung, um Charles die Unsicherheit zu nehmen und ihm dazu zu verhelfen, weniger misstrauisch zu sein? Dann besuchen Sie ihn gerne bei uns im Tierheim! 04.02.2020 (lh)