Rasse: Taigan-Mischling

Geschlecht: männlich
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: 66 cm
Gewicht: 25 kg
Geburtsdatum: 27.04.2015
Im Tierheim seit: 19.08.2021
HTV-Nummer: 574_S_21 / Altes Hundehaus

  • freundlich zu Bezugspersonen
  • gut verträglich mit anderen Hunden
  • rassetypisches Temperament
  • muss noch erzogen werden
  • wird nicht zu kleinen Kindern vermittelt

Osman wurde sichergestellt, weil es zu mehreren Beißvorfällen gegenüber Hunden kam, einer davon endete leider sogar tödlich. Aufgrund dessen hat Osman einen Maulkorb- und Leinenzwang.

Im Tierheim zeigte sich Osman anfangs unauffällig, nur das Thema Ressourcenverteidigung, wenn es um sein Futter ging, war ein Thema, welches aber mittlerweile sehr gut händelbar ist.

Der modern frisierte Rüde neigt dazu, einen Menschen für sich zu beanspruchen und diesen etwas zu belagern, wenn die Rollen nicht klar verteilt sind. Mittlerweile hat er aber gemerkt, dass seine Angewohnheiten überhaupt nicht gut ankommen und zeigt schon sehr oft erwünschtes Verhalten.

Trotzdem muss Osman noch erzogen werden - ansonsten ist er aber ein umgänglicher Hund und mag es gern zu kuscheln und lange spazieren zu gehen. Auch mit großen Hunden ist er meist verträglich, wenn diese mental und körperlich stabil sind, spielt er bis einer umfällt.

Wollen Sie Osman ein neues und dauerhaftes Zuhause schenken? Dann schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. 02.08.2022 (ma)