Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich
Farbe: braun mit weißen Abz.
Schulterhöhe: 61 cm    
Gewicht: 30,6 kg
Geburtsdatum: 25.11.2019
Im Tierheim seit: 01.01.2022
HTV-Nummer: 6_S_22 / Altes Hundehaus

  • sehr lebhaft
  • braucht erfahrene Hundehalter*innen
  • muss erzogen werden
  • Vorsicht bei Fremden
  • wird nicht zu kleinen Kindern vermittelt
  • Verträgt sich mit Artgenossen

Polly kam Anfang des Jahres als Sicherstellung in den HTV. Polly zeigte zu Beginn aggressives Verhalten gegenüber den Tierpfleger*innen und musste erst überzeugt werden, dass sie mit uns zusammenarbeiten möchte.

Die sportliche Hündin entwickelte sich aber recht zügig zur Frohnatur und spielt gern mit anderen Hunden, bis diese vor Erschöpfung umfallen.
Polly braucht Halter*innen, die Erfahrung im Umgang mit Hunden haben, körperlich aktiv und mental stabil sind, bei denen Polly sich etwas die Hörner abstoßen kann.
Bestenfalls wäre ein Zuhause auf dem Land, wo sie viel Platz hat, wo auch ihre Wachsamkeit nicht aneckt. 
Polly ist nämlich sehr aktiv und braucht eine Möglichkeit, sich auszulasten. Als Zweithund wäre Polly vorstellbar, wenn dieser ungefähr die gleiche Größe hat wie sie und eine gute Sozialkompetenz mitbringt. 
Kinder unter 15 Jahren sollten nicht im Haushalt leben.

Polly hat gelernt, einen Maulkorb sicher zu tragen, dieser sollte in neuen oder unbekannten Situationen auch benutzt werden.

Haben Sie Lust Polly ein sicheres Zuhause zu geben und gemeinsam mit ihr ihre Sozialkompetenz zu trainieren? Dann schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.. 23.11.2022 (spl,ma)