Rasse: Deutsche Dogge

Geschlecht: männlich
Farbe: grau-schwarz mit weißen Abzeichen
Schulterhöhe: 80 cm    
Gewicht: 59 kg
Geburtsdatum: 03.10.2015
Im Tierheim seit: 26.01.2022
HTV-Nummer: 33_A_22 / Altes Hundehaus

  • rassetypisches Temperament
  • freundlich bei Bezugspersonen, unsicher bei Fremden
  • hat einen guten Grundgehorsam
  • kennt es, im Auto mitzufahren
  • braucht ein kleinkinderloses, ebenerdiges Zuhause ohne Katzen

Tommy stammt aus einem anderen Tierheim und kam Ende Januar in unsere Obhut. Für eine Dogge handelt es sich bei dem großen Kerl schon um einen Opa. Der große Kerl ist trotz seines Alters sehr fit und agil und liebt es, lange spazieren zu gehen.

Bei Bezugspersonen lässt er seinen ganzen Charme spielen, ist sehr anhänglich, verspielt und mit all seinen Sinnen dabei. Um ihn aus seiner jagdlichen Motivation bei Artgenossen oder anderen Vierbeinern herauszuholen ideal, doch meint er es manchmal zu gut und überlegt, ob nicht er lieber die Führung übernehmen sollte. Gegenüber fremden Zwei- und Vierbeinern und am Gartenzaun sollten beide Augen offengehalten werden. Mit klaren Grenzen geht er mit standhaften und erfahrenen Halterinnen und Haltern durch Dick und Dünn.

Einen Maulkorb trägt Tommy problemlos – dieser sollte auch Alltagsbegleiter sein. Als Zweithund eignet er sich nicht und auch andere Tiere sollten nicht in Tommys zukünftigem Zuhause leben.

Konnte Tommy Ihr Interesse wecken und möchten dem sanften Riesen ein schönen Lebensabend bieten?  Dann schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.! 13.10.2022 (an)