Jimmy (Ich suche auch Paten!)

Rasse: Terrier-Mischling

Geschlecht: männlich, kastriert         
Farbe: weiß mit braunen und schwarzen Abzeichen
Schulterhöhe: 32 cm
Gewicht: 6,9 kg        
Geburtsdatum: ca. 2008   
Im Tierheim seit: 22.03.2020
HTV-Nummer: 236_S_20

Jimmy kam bereits im März 2020 zu uns. Zu diesem Zeitpunkt ging es ihm leider sehr schlecht und er musste aufgrund einer Perinealhernie (Aussackung des Enddarmes nach außen) operiert werden.

Diese OP war und ist leider nicht alles, was der 13-Jährige Terrier-Mischling als Päckchen mit sich herum tragen muss. Der kastrierte Rüde benötigt aufgrund einer Diabeteserkrankung, welche bislang noch kein Spritzen von Insulin nötig werden ließ, bis an sein Lebensende ein Spezialfutter. Außerdem muss er regelmäßig dem Haustierarzt vorgestellt werden, um seinen Gesundheitszustand zu überwachen.

Der liebenswerte Kerl fährt unheimlich gerne in Verkehrsmitteln aller Art mit und läuft begeistert am Fahrrad nebenher. Jimmy spielt auch ausgesprochen gerne mit dem Ball und kann mit seinem Charme so ziemlich jeden um den Finger wickeln. Allerdings testet er gerne seine Grenzen immer wieder aufs Neue aus und sollte deshalb nur zu hundeerfahrenen Menschen und nicht zu kleinen Kindern vermittelt werden. Jimmy hört auch sehr gut auf Kommandos und freut sich über Intelligenzspiele (z. B. Suchspiele) sehr. Mit Artgenoss*innen hat er keinerlei Probleme: Er steht allen freundlich und aufgeschlossen gegenüber.

Möchten Sie unserem Jimmy ein liebevolles Zuhause schenken? Dann schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!! Sie erfahren dann Weiteres über den süßen kleinen Kerl. 08.03.2021 (ml)