Cleo

Rasse: American-Staffordshire-Terrier-Mischling

Geschlecht: weiblich
Farbe: grau mit weißen Abzeichen
Schulterhöhe: bis zu 55 cm
Gewicht: bis zu 40 kg
Geburtsdatum: 01.06.2019
Im Tierheim seit: 09.08.2019
HTV-Nummer: 746_S_19

Cleo befindet sich bereits in Vermittlung. (03.01.2020, sch/sf)
  • freundlich und verschmust, sehr menschenbezogen
  • muss noch erzogen werden
  • lebhaft und verspielt

Die hübsche Cleo kam im August als behördliche Sicherstellung mit ihren Schwestern Polly und Betty zu uns und ist seit Ende November zur Vermittlung freigegeben.

Wir erleben die junge Hundedame als freundlich und verschmust. Cleo freut sich immer über Aufmerksamkeit und hat Spaß daran, Zeit mit ihren Menschen zu verbringen und sich ausgiebige Streicheleinheiten abzuholen. Aufgrund ihres zarten Alters hat die junge Hündin aber noch nicht viel lernen können – und das möchte sie nachholen. Egal, ob es darum geht alleine zu bleiben oder entspannt an der Leine mitzugehen, Cleo ist immer neugierig und offen für Neues.  Bei so viel Charme kann man leicht über Malheurchen, die der Kleinen noch passieren, hinwegsehen. Weder zu Katzen noch zu Kindern hatte Cleo bisher Kontakt. Artgenossen steht sie neutral gegenüber.
Auf dem linken Auge hat die kleine Maus eine Weitstellung der Linse – dies schränkt sie jedoch kaum ein.

Wegen ihrer Rassezugehörigkeit darf Cleo de facto leider nicht innerhalb Hamburgs vermittelt werden. Wir wünschen uns für Cleo daher hundeerfahrene Menschen von außerhalb, die sie an der Pfote nehmen und ihr helfen, ihren hübschen Kopf mit immer mehr Wissen zu füllen, um ein glücklicher Hund zu werden. Möchten Sie diese Reise mit ihr zusammen antreten? Dann besuchen Sie sie gerne bei uns im Tierheim!
Vor der Vermittlung wird Cleo bei uns kastriert. 10.12.2019 (lh)*