Jack

Rasse: Pinscher-Mischling

Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: braun
Schulterhöhe: 42 cm
Gewicht: 13 kg
Geburtsdatum: 07.05.2014
Im Tierheim seit: 14.06.2019
HTV-Nummer: 493_A_19

 

  • stubenrein
  • kennt Autofahren
  • kann alleine bleiben (Hunde sollten nicht mehr als 4 Stunden alleine bleiben)
  • bei Artgenossen entscheidet die Sympathie

Jack hatte bislang wenig Glück: Vier Jahre lang lebte er bei seinen Tierhaltern, die ihn aus unserem Tierheim übernommen hatten. Doch aus beruflichen Gründen und Zeitmangel gaben sie ihn wieder bei uns ab. Und auch sein neuer Halter brachte ihn nun wieder zurück, weil er mit dem Rüden überfordert war.

Jack braucht erfahrene, souveräne Menschen, die ihm klare Ansagen machen – sonst übernimmt er das Regiment. Die Grundkommandos "Sitz" und "Platz" beherrscht der hübsche Kerl. Auch an der Leine läuft er gut.

Fremden gegenüber ist Jack eher misstrauisch und zurückhaltend. Mit Artgenossen kommt er zurecht, wenn ihm diese sympathisch sind. In einem zukünftigen Zuhause möchte Jack aber lieber ohne einen Hundekumpel leben.

Jack hat einen starken Jagdtrieb, eine Katze sollte es in seinem neuen Zuhause nicht geben. Kleinkinder sind ihm eher unheimlich - darum möchte er nur mit Kindern, die älter und verständig sind, zusammenleben. Hat Jack erst einmal Vertrauen gefasst, ist er folgsam und anhänglich.

Jack ist Allergiker - aber er ist desensibilisiert und bekommt spezielles Nassfutter.

Wir wünschen unserem Jack, dass er souveräne Menschen findet, die auf ihn eingehen und ihn langsam an sein neues Umfeld gewöhnen.
Wenn Sie Hundeerfahrung haben und ihm ein Zuhause geben möchten, kommen sie gerne auf einen Besuch vorbei und lernen Sie Jack kennen. 17.06.2019 (dlb)