Jack (Ich suche auch Paten!)

Rasse: Corgi-Mischling                       

Geschlecht: männlich, kastriert        
Farbe: rotbraun-weiß            
Schulterhöhe: 40 cm        
Gewicht: 18 kg        
Geburtstag: 05.07.2003        
Im Tierheim seit: 06.09.2013   
HTV-Nummer: 1263_A_13



• ist stubenrein
• der Hund kann nur eine kurze Zeit alleine bleiben
• fährt gerne Auto
• fährt entspannt Bus und Bahn
• ist fremden Menschen gegenüber misstrauisch
• hat einen guten Grundgehorsam
• ist leinenführig

Jack kommt ursprünglich aus Sibirien. Seit 2005 lebt er in Deutschland – davon zwei Jahre ausschließlich im Garten/Zwinger. Nach dem Tod seines Frauchens wurde Jack dann ins Tierheim gebracht, wo er wenig später an ein älteres Ehepaar vermittelt wurde, das sehr liebevoll mit ihm umgegangen ist. Leider kam Jack mit dem neuen Herrchen nicht zurecht und musste zurück ins Tierheim.

Mit anderen Hunden ist Jack zwar verträglich, kann aber ganz gut auf sie verzichten. Hier bei uns lebt er inzwischen in der Hunde-Seniorengruppe, findet es jedoch am angenehmsten, wenn die anderen Hunde ihn ignorieren. Jack genießt es, dass er sich den ganzen Tag frei im Auslauf bewegen darf. Aufgrund seines fortgeschrittenen Alters ist er allerdings nicht mehr so mobil, weshalb er keine Treppen mehr steigen kann und auch die Spaziergänge nicht mehr allzu ausgedehnt sein sollten. Ein Garten, den er nutzen kann, wann er möchte, wäre daher ideal für Jack.

Auch wenn Jack schon sehr lange bei uns ist und sich mit dem Leben hier arrangiert hat, kann das Tierheim kein Zuhause ersetzen. Deshalb wünscht sich der alte Herr noch einmal ein Frauchen, das ihm Verständnis und Liebe entgegenbringt und Zeit zum Spazierengehen und Kuscheln hat. Seinen Gassigeherinnen gegenüber zeigt er sich nämlich sehr anhänglich und verschmust. Da Jack immer Probleme mit männlichen Haltern hatte, wünschen wir uns für ihn ein alleinstehendes, souveränes Frauchen, bei dem er den Rest seines Lebens genießen darf. 01.09.2017 (ks)üa*