Chico

Rasse: Pinscher-Mischling

Geschlecht: männlich
Farbe: braun
Schulterhöhe: 43 cm
Gewicht: 12 kg
Geburtsdatum: ca. 2012
Im Tierheim seit: 26.06.2020
HTV-Nummer: 536_A_20

  • unsicher, aber freundlich
  • stubenrein
  • kennt es, im Auto und Bus und Bahn mitzufahren
  • muss und will noch viel lernen

Chico wurde bei uns abgegeben, nachdem es zu einem Konflikt mit seinem Halter kam. Nun suchen wir ein liebevolles Zuhause für den kleinen Kerl.

Hier erleben wir Chico als freundlich, aber etwas unsicher – dabei hat er schon so einiges auf dem Kasten: Im Auto und den öffentlichen Verkehrsmitteln fährt er ohne Probleme mit und auch der wuselige Stadtverkehr bereitet ihm keine Probleme. An der Leinenführigkeit, dem Alleine bleiben und dem Hunde-Einmaleins hapert es noch, doch es wird Chico sicher schnell fallen, dieses zu verinnerlichen. Ein Hundekumpel in seinem zukünftigen Zuhause braucht Chico nicht, lieber hat er seine Menschen ganz für sich alleine. Kinder kennt es bisher nicht – diese sollte es in seiner Familie auch nicht geben, da Chico dazu neigt, sein Futter zu verteidigen.

Fremden gegenüber ist Chico zunächst unsicher und lässt sich nicht anfassen. Wird ihm eine Situation zu brenzlig, reagiert er auch mal mit Angstschnappen. Erfahrene Halter*innen, die ihm all die Zeit geben, die er braucht, um Vertrauen zu fassen, sind genau das Richtige für Chico – hat er erst mal jemanden ins Herz geschlossen, lässt er sich von der Person auch anfassen und freut sich, Zeit mit ihr zu verbringen.

Möchten Sie Chicos Vertrauen gewinnen und ihm alles beibringen, was er wissen muss, um ein glückliches Hundeleben zu führen? Dann melden Sie sich gerne! 08.07.2020 (lh)