Panda

... befindet sich bereits in Vermittlung. 17.02.2021 (ld/dlb)

Rasse: Miniature-Australian-Shepherd-Mischling
                            
Geschlecht: männlich
Farbe: dreifarbig
Schulterhöhe: 37 cm
Gewicht: 13 kg
Geburtsdatum: ca. 2017
Im Tierheim seit: 17.07.2020
HTV-Nummer: 449_S_20

  • stubenrein
  • braucht erfahrene Halter*innen
  • wird nicht zu Kindern vermittelt

Pandas schräges Aussehen passt zu seinem schrägen Verhalten: Klein, quirlig und immer auf dem Sprung. Aber er ist auch sehr wachsam und beschützt seine Menschen – manchmal sogar mehr als denen lieb ist.
Unter Fremden verteilt Panda seine Liebe eher sparsam, aktuell sogar nur auf eine einzige Person. Anderen macht er schnell klar, dass er nichts mit ihnen zu tun haben möchte.

Wir vermitteln ihn bevorzugt an einen Einzelhaushalt ohne Kinder. Mehrere Erwachsene gehen auch, setzen aber eine Menge Hundeverstand und Einfühlungsvermögen voraus.

Am einfachsten für alle Beteiligten ist es, wenn er ein ruhiges Umfeld, und einen ausgeglichenen, aber streitfähigen Menschen an seine Seite bekommt. In einer solchen Umgebung hat der kleine Wirbelwind, die Chance seinen ganz eigenen, etwas speziellen Charme und seine fröhliche Art raus zu lassen.

Andere Hunde akzeptiert er vorbehaltslos – solange diese nicht zu stürmisch oder aufdringlich sind, da Panda schnell davon überfordert ist und nicht adäquat mit solchen Situationen umgehen kann.

Also im Klartext, liebenswürdiger drei Käse hoch, mit Beschützerinstinkt wie ein Rottweiler, sucht jemanden mit genug Verständnis und Humor, der ihn nimmt wie er ist, aber auch zu nehmen weiß. Bei Interesse, schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!! 09.12.2020*