Bobi

Rasse: Mischling 

Geschlecht: männlich      
Farbe: schwarz mit weißer Abz.
Schulterhöhe: 50 cm
Gewicht: 19,4 kg                 
Geburtsdatum: 10.03.2019
Im Tierheim seit: 08.06.2021
HTV-Nummer: 374_S_21

•    braucht erfahrene Halter
•    möchte noch viel von dem lernen, was im Zusammenleben mit Menschen wichtig ist
•    wird nicht zu Kleinkindern vermittelt

Bobi stammt ursprünglich aus Rumänien und kam als Sicherstellung zu uns ins Tierheim. Nun suchen wir für ihn ein fürsorgliches Zuhause.

Mit Bobi bekommen Sie einen Hund an Ihre Seite, der es gelernt hat sich zu behaupten, nur äußert er diese Verhaltensauffälligkeit nicht so wie man es sich vorstellt. Bobi ist wie eine Klette oder ein Bumerang, der immer wieder ankommt, ohne dass er gerufen wird und lässt einen dann auch nicht mehr zu schnell gewähren.

Wenn er etwas tun soll, was er nicht möchte, dann kann er auch mal ungnädig werden.
Er hat noch nicht viel von dem gelernt, was wir hierzulande von einem Hund an Grunderziehung erwarten.
Bobi ist intelligent und auch wenn man das auf den ersten Blick eventuell nicht sieht, kann er Menschen sehr gut lesen und hat gelernt, wie man sich Aufmerksamkeit erkämpfen kann.

Die kleine Nervensäge sucht hundeerfahrene Menschen mit Geduld, die sich von einem kleinen Hund nicht ins Bockshorn jagen lassen und wissen, was so ein Hund braucht. Bobi muss lernen Grenzen zu akzeptieren und Abstand zu halten.

Kleinkinder sollte es in seinem zukünftigen Zuhause besser nicht geben. Auch ein zu kleiner Hunde sollte nicht vorhanden sein. Der kleine Kerl passt besser aufs Land als in die Stadt: Ein Haus mit Garten würde ihm sicherlich gefallen.

Haben Sie die nötige Souveränität, um Bobi ein dauerhaftes Zuhause zu schenken? Dann schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!! 09.09.2021 (ma,pj)