Chinok (Ich suche hier nur Paten!)

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: schwarz mit beigefarbenen Abzeichen
Schulterhöhe: 54 cm
Gewicht: 17,8 kg
Geburtsdatum: 17.05.2007
Im Tierheim seit: 28.02.2018
HTV-Nummer: 209_A_18 / Pflegestelle

Chinok befindet sich in einer Dauerpflegestelle.
  • gut verträglich mit Hündinnen und Rüden
  • hat noch nicht viel von dem gelernt, was wir von Hunden bei einem städtischen Leben erwarten
  • Menschen gegenüber freundlich und aufgeschlossen

Chinok kommt ursprünglich aus Rumänien. Er wurde von dort direkt in eine deutsche Familie vermittelt und alles schien in Ordnung. Doch leider war man mit Chinok überfordert und er wurde schweren Herzens zu uns ins Tierheim gebracht.
Bei uns zeigt sich der Bursche freundlich und aufgeschlossen, wenn er frei laufen kann und keinen Druck der Leine verspürt. Wer weiß, was der arme Kerl schon alles erlebt hat? Jedenfalls muss er erst langsam an die Leine an einem Brustgeschirr gewöhnt werden. Bei Druck durch die Leine geriet Chinok anfangs in Panik und hätte sich im Zweifelsfall, wenn es darauf ankommt, auch gewehrt. Dass dies nicht nötig ist und er trotz Leine seine Bewegungsfreiheit behält, wird ihm behutsam beigebracht und erste Erfolge sind bereits sichtbar. An der Gewöhnung von Brustgeschirr und Leine arbeiten wir und Chinok zeigt sich sehr aufgeschlossen im Training. Bei den ersten Spaziergängen an der Leine ist er noch etwas unsicher, genießt aber die Abwechslung.

Zwischenzeitlich gab es Menschen, die sich richtig in Chinok verliebt hatten und ihn immer besuchen kamen und Kontakt aufnahmen. Im Dezember 2017 durfte Chinok mit zu ihnen nach Zuhause. Alles lief perfekt und die neuen Tierhalter kamen super mit Chinok zurecht. Doch dann änderte sich die Lebenssituation und Chinok musste zurück zu uns ins Tierheim. Da er hier schon sehr lange gelebt hat und es auch jemanden gibt, der sich sehr intensiv um ihn kümmert, hat er sich recht schnell wieder bei uns eingelebt. Doch ein Zuhause, wo man ein geregeltes Leben führen kann, ist es hier natürlich nicht.

Nun hat Chinok ein liebevolles Zuhause bei einer erfahrenen Tierhalterin gefunden. Wir freuen uns sehr für den netten Burschen! 16.10.2018 (lgb/dlb)