Katzen

Hier finden Sie alle Informationen zum Vermittlungsablauf.

Da wir täglich neue Katzen aufnehmen, können wir leider nicht jeden Neuzugang sofort online präsentieren.

Unsere Katzen sind gegen Katzen­seuche (Feline Panleu­kopenie) und Katzen­schnupfen geimpft, sie wurden gegen Parasiten behandelt und fast alle sind mit einem Trans­ponder (Chip) gekennzeichnet. Bei der Vermittlung wird das neue Familienmitglied bei dem Haustier­register FINDEFIX und Tasso von uns für Sie registriert.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Vermittlung­sanfragen für Tiere annehmen, die vorerst nur Pat:innen suchen!
Bedenken Sie bitte: Die meisten unserer derzeitigen Katzen sind mit der reinen Wohnungshaltung nicht einverstanden.
Ich suche hier erstmal nur Pat*innen

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: braun-schwarz getigert
Geburtsdatum: ca. 2016
Im Tierheim seit: 25.01.2024
HTV-Nummer: 57_S_24 / Katzensozialstation

  • lieb und schmusig
  • anfangs zurückhaltend
  • selbstbewusst
  • ruhiges Tierbraucht ruhige Umgebung ohne Kinder und Hunde
  • ältere Einzelperson gewöhnt
  • stubenrein

Hummelchen wurde von der Behörde sichergestellt, weil ihr Halter leider verstorben ist. Wir konnten bei ihr Probleme mit der Niere und einen Tumor feststellen, welchen wir erfolgreich entfernen konnten.

Die kleine Maunz lässt sich, wenn sie will, von uns gerne kuscheln. Schmusen mit Schuhen findet sie besonders toll. Wenn ihr etwas allerdings nicht gefällt, scheut sie sich nicht, dies auch zu zeigen.

Bis die Behandlung der kleinen Kämpferin abgeschlossen ist und sie endlich ihr wohlverdientes Für-immer-Zuhause suchen darf, würden wir uns über eine Patenschaft sehr freuen. 14.06.2024 (jm)