Malaika (Ich suche auch Paten!)

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: braun-schwarz getigert mit weißen Abzeichen
Geburtsdatum: ca. 2010
Im Tierheim seit: 22.07.2020
HTV-Nummer: 594_A_20 / Neues Katzenhaus, Raum 4

  • freundlich und selbstbewusst
  • stubenrein
  • Einzelkater
  • wünscht sich Freigang

Der lustige Malaika kam in unsere Obhut, nachdem sein Halter verstarb. Kurz darauf fand er ein Zuhause, doch nachdem es zu Konflikten mit Freunden des Halters kam, wurde er wieder bei uns abgegeben.

Hier erleben wir ihn als freundlichen, selbstbewussten Vierbeiner.  Kinder muss es keine in seinem zukünftigen Zuhause geben und auch anderen Katzen würde Malaika nur zeigen, wer die felligen Hosen anhat, doch uns erwachsenen Zweibeiner*innen steht er meistens aufgeschlossen gegenüber.

Am schönsten für den kleinen Prinzen wäre es, wieder mit einer älteren Einzelperson zusammenleben zu können. Auch ein Kratzbaum und zumindest eine gesicherte Terrasse würden sein Katerherz höherschlagen lassen – wobei er zu uneingeschränktem Freigang auch nicht Nein sagt.

Wohlerzogen wie unser werter Herr ist, benutzt er hier zuverlässig seine Toilette.

Leider trägt auch Malaika sein Päckchen mit sich: Er hat eine Schilddrüsenüberfunktion, gegen die er regelmäßig Medikamente bekommt und welche ihm auch nach der Vermittlung verabreicht werden sollten. Geschieht dies zuverlässig, ist er in keiner Weise eingeschränkt.
In der Vergangenheit kam es wiederholt zu Konflikten mit Bekannten der Halter*innen, da Malaika seine Bezugspersonen sehr wichtig sind und er dazu neigt, diese anderen gegenüber zu verteidigen.

Möchten Sie mit diesem hübschen Kerl in eine WG ziehen und in den Genuss seiner Anwesenheit kommen? Dann melden Sie sich gerne! 24.08.2020 (lh)