Tigger (Ich suche auch Paten!)

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: braun-schwarz getigert mit weißen Abzeichen
Geburtsdatum: ca. 2010
Im Tierheim seit: 18.12.2017
HTV-Nummer: 689_S_17 / Neues Katzenhaus, Raum 11

  • scheu, zurückhaltend
  • kennt andere Katzen
  • braucht Freigang

Als Tiggers Halter starb, kam er zusammen mit drei weiteren Katzen (Speedy, Flecki und Milly) zu uns ins Tierheim. Obwohl er zuletzt in der Wohnung gehalten wurde, zeigt er sich Menschen gegenüber sehr scheu. Es wird also einiges an Geduld und Zeit brauchen, bis er neuen Menschen vertraut.

Das Quartett hat bevor es zu uns kam zwar nur in der Wohnung gelebt, stammt aber ursprünglich von einem Bauernhof und war daher mit dieser Situation sehr unglücklich. Daher muss allen nach einer ausreichend langen Eingewöhnugsphase im neuen Lebensumfeld unbedingt Freigang ermöglicht werden. Kleine Kinder sollte es in Tiggers zukünftigem Zuhause nicht geben, das wäre dem schüchternen Kater zu viel Aufregung.
Tigger würde gerne mit seinen engsten Katzenfreunden Flecki und Milly zusammen vermittelt werden. Speedy, die vierte im Bunde, ist so selbstständig, dass sie auch alleine in ein neues Zuhause ziehen würde. Gegen eine Zukunft als Quartett hätten die vier aber trotzdem nichts einzuwenden.

Möchten Sie die schüchternen Samtpfoten kennenlernen? Kommen Sie einfach bei uns im Neuen Katzenhaus vorbei. 20.12.2018 (wed)ü