Flecki (Ich suche auch Paten!)

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: schwarz-braun getigert mit weißen Abzeichen
Geburtsdatum: ca. 2013
Im Tierheim seit: 17.12.2017
HTV-Nummer: 684_S_17 / Neues Katzenhaus, Raum 11

  • scheu, zurückhaltend
  • kennt andere Katzen
  • Wohnungskatze

Die schüchterne Katzendame Flecki wurde nach dem Tod ihres Halters zu uns ins Tierheim gebracht. Sie ist eine scheue, zurückhaltende Katze, sodass ihre neuen Menschen vor allem Geduld und Zeit mitbringen sollten, um der Samtpfote zu zeigen, dass diese für sie mehr als nur „Dosenöffner“ sein können.

Flecki kam zusammen mit den Katzen Tigger, Milly und Speedy zu uns. Da die Freundschaft zu Tigger und Milly untrennbar ist, wird sie nur zusammen mit ihnen vermittelt. Speedy ist allerdings so selbstständig, dass sie auch alleine in ein neues Zuhause ziehen würde.

Das Quartett hat zuletzt zwar nur in der Wohnung gelebt, stammt aber ursprünglich von einem Bauernhof und war daher mit dieser Situation sehr unglücklich. Daher muss allen nach einer ausreichend langen Eingewöhnugsphase im neuen Lebensumfeld unbedingt Freigang ermöglicht werden.

Wenn Sie den drei schüchternen Katzen oder auch dem gesamten Quartett Zeit und Raum geben können, um zu Menschen Vertrauen zu fassen, kommen Sie gerne bei uns im Neuen Katzenhaus vorbei. 20.12.2018 (wed)ü