Bilbo

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: rot getigert mit weißen Abzeichen
Geburtsdatum: ca. 2017
Im Tierheim seit: 15.08.2019
HTV-Nummer: 776_S_19 / Sozialstation

 

  • neugierig, braucht Zeit zur Eingewöhnung
  • kennt andere Katzen
  • braucht Freigang in ländlicher Umgebung

Bilbo hatte es bisher nicht leicht in seinem Leben. Er stammt aus einem Animal-Hoarding-Haushalt in Großhansdorf mit insgesamt etwa 150 Katzen. Animal Hoarding beschreibt ein Krankheitsbild, bei dem Menschen Tiere in einer so großen Anzahl halten, dass sie diese nicht mehr angemessen versorgen können. Zusammen mit 12 weiteren geretteten Seelen gelangte Bilbo durch eine behördliche Sicherstellung schließlich zu uns.

Bei uns im Tierheim wurde Bilbo zunächst umgehend medizinisch versorgt, da sein Allgemeinzustand durch seine bisherigen Lebensbedingungen sehr schlecht gewesen ist. Der kleine Kerl war stark verschmutzt und hatte eine große Wunde an der rechten Schulter, die jedoch durch unsere Behandlung schon gut verheilen konnte. Bilbos Zustand bessert sich täglich. Eine Freude kann man ihm immer durch Futter machen – dies war ja auch zuvor in seinem Leben Mangelware.

Wir wünschen uns für Bilbo verantwortungsbewusste Menschen und ein Zuhause, wo er sich frei bewegen kann und gleichzeitig gut versorgt wird. Wenn Sie Interesse an dem kleinen Kater haben und Näheres erfahren möchten, erwartet Bilbo Sie schon hier bei uns im Tierheim. 03.09.2019 (ct/sf)