Motte (Ich suche auch Paten!)

Rasse: Langhaar-Mischling 

Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: weiß mit rot-braun getigerten Abzeichen
Geburtsdatum: ca. 2012
Im Tierheim seit: 28.03.2020  
HTV-Nummer: 993_F_20 / Neues Katzenhaus, Raum 7

  • zurückhaltend, aber freundlich
  • stubenrein
  • braucht Freigang

Die liebe Motte kam als Fundkatze in unsere Obhut. Hier erleben wir sie als noch etwas zurückhaltende Katzendame – uns gegenüber traut sie sich noch nicht so richtig aus ihrem wuscheligen Pelz.
Ob bei Artgenoss*innen der Funke schneller überspringt, können wir bisher noch nicht sagen, doch Motte zieht auch Einzelprinzessin um.
Über Freigang würde die Samtpfote sich riesig freuen. Wohlerzogen wie sie ist, benutzt sie bei uns zuverlässig ihre Katzentoilette.
Ein kleinkinderloses Zuhause ist genau das Richtige für sie, denn sie braucht Zeit, um aufzutauen und Vertrauen zu ihren Menschen aufzubauen.

Aufgrund von Nierenveränderungen bekommt Motte bei uns Spezialfutter, welches sie problemlos zu sich nimmt. Eingeschränkt ist die Kleine überhaupt nicht.

Möchten Sie dem lieben Wuschel ein fürsorgliches Zuhause schenken, in dem sie aufblühen kann? Dann melden Sie sich gerne! 04.05.2020 (lh)