Lotte (Ich suche auch Paten!)

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: weiß mit braun-schwarz getigerten Abzeichen             
Geburtsdatum: ca. 2013    
Im Tierheim seit: 24.02.2020    
HTV-Nummer: 198_S_20 / Altes Katzenhaus, Raum 3

  • lieb und schmusig
  • ruhig
  • stubenrein
  • wünscht sich gesicherten Freigang

Die freundliche Lotte kam als behördliche Sicherstellung in unsere Obhut. Nun suchen wir ein fürsorgliches Für-Immer-Zuhause für die Kleine.

Hier erleben wir sie als wahren Sonnenschein: Lotte freut sich immer, wenn sich jemand ihrer annimmt und Zeit mit ihr verbringt. Insbesondere zu ihren heißgeliebten Streicheleinheiten sagt sie niemals Nein - ein ruhiges Zuhause, in dem sie ganz auf ihre Kuschelkosten kommt, wäre das Größte für Lotte.

Bedauerlicherweise trägt auch diese liebe Samtpfote ihre Päckchen mit sich. Nicht nur hat sie eine Schilddrüsenüberfunktion und Bluthochdruck, auch ist sie Mycoplasma-positiv. Lotte trägt einen Keim in sich, der zu Problemen mit den Augen und zu starkem Niesen führt. Da es sich dabei um eine Tröpfcheninfektion handelt, darf die Kleine daher leider nur einzeln umziehen, um andere Katzen nicht anzustecken. Auch uneingeschränkter Freigang darf ihr leider nicht gewährt werden, doch das Wichtigste für Lotte sind sowieso ihre Menschen – obwohl sie sich über einen gesicherten Balkon sicher riesig freuen würde.
Einschränken lässt die tapfere Schmusebacke sich von ihrem Schicksal nicht, sondern schnurrt sich weiter durch den Alltag und verzaubert uns mit ihrem Charme. Dennoch geht natürlich nichts über ein eigenes Zuhause. Möchten Sie unserer Lotte dieses bieten? Dann melden Sie sich gerne! 30.06.2020 (llh)