Hubi

...befindet sich bereits in Vermittlung. (20.01.2022, ml)

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: schwarz-braun getigert mit weißer Kehle
Geburtsdatum: ca. Anfang 2021
Im Tierheim seit: 21.10.2021
HTV-Nummer: 7837_F_21 / Tieraufnahme

  • lieb und schmusig
  • anfangs schüchtern
  • verspielt und lebhaft
  • stubenrein
  • Freigänger
  • kennt andere Katzen

Der liebe Hubi kam als Fundkater, in einem sehr schlechten Zustand, zu uns ins Tierheim.
Vermutlich hatte er einen Unfall gehabt und dadurch ein Kopftrauma erlitten. Diagnostiziert wurde ihm ein zentraler Diabetes insipidus, was verursacht, dass Hubi einen hohen Trink- und Harndrang hat. Mittlerweile hat er sich wunderbar erholt und da niemand den kleinen Kerl zu vermissen scheint, suchen wir nun ein fürsorgliches Zuhause für ihn.

Hubi ist mit fremden Menschen noch etwas schüchtern, aber sobald man sein Vertrauen gewonnen hat, ist er ein verschmuster, verspielter Kater, der sich immer darüber freut Zeit mit seinen Liebsten zu verbringen.

Andere Katzen hat er bei uns bereits kennengelernt und lieb gewonnen, weshalb wir uns für ihn auch im zukünftigen Zuhause eine Zweitkatze wünschen.

Freigang ist für Hubi ein Muss und über einen Kratzbaum würde er sich auch freuen.

Wenn Sie dem süßen Hubi ein liebevolles Zuhause schenken wollen, schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. 13.01.2022 (pj)