Sammy Grummelkatz

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Geschlecht: weiblich, kastriert 
Farbe:
schwarz mit weißen Abzeichen 

Geburtsdatum: ca. 2015

Im Tierheim seit: 20.03.2022

HTV-Nummer: 149_A_22 / Futterplatz

Haltungsanforderung: Freigang

  • verschmust und ängstlich
  • braucht eine ruhige Umgebung
  • benutzt zuverlässig ihre Katzen-Toiletten
  • braucht unbedingt uneingeschränkten Freigang
  • wird nicht zu Kindern vermittelt

Sammy Grummelkatz kam als Fundtier zu uns und ist nun auf der Suche einem liebevollen Zuhause mit uneingeschränktem Freigang. Nachdem sie bei uns im Tierheim in Schockstarre verharrte, brachten wir sie zu einem betreuten Futterplatz mit Eingewöhnungsgehege.

Uns wurde deutlich, dass es sich bei Sammy keinesfalls um eine scheue Straßenkatze handelt: Sie kennt und mag nette Menschen. Wahrscheinlich hat sie in ihrer Vergangenheit unschöne Erfahrungen gemacht, weshalb sie weiter unsicher und jederzeit verteidigungsbereit bleibt. Sie kann sehr verschmust und lieb sein. Wenn sie jedoch erschreckt oder keine Lust mehr auf Menschenkontakt hat, schlägt ihre Stimmung schnell um. Sie faucht - und lässt man sie dann nicht in Ruhe, schlägt sie mit der Pfote zu.

Eingesperrt zu sein ist furchteinflößend für Sammy - aber seit sie am Futterplatz frei läuft, zeigt sie sich komplett entspannt, bleibt beim Gehege und freut sich sichtlich, wenn Besuch kommt. Sie kommt sofort angelaufen, schmust und weint ihrer Fütterperson sogar hinterher, wenn diese geht.

Es ist eindeutig: Sammy braucht ein Zuhause mit Menschenkontakt, auch wenn der sie schnell überfordern kann. Das ungehinderte Herumstreifen ist allerdings unerlässlich für ihr Seelenheil.

Möchten Sie Sammy ein fürsorgliches Zuhause mit Freigang schenken? Dann schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!! 18.05.2022 (sb/dlb)