Sonny (Ich suche auch Paten!)

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Geschlecht: männlich, kastriert
Farbe: schwarz mit weißen Abzeichen
Geburtsdatum: ca. 2010
Im Tierheim seit: 29.03.2019
HTV-Nummer: 278_A_19 / Neues Katzenhaus, Raum 7

 

  • lieb, freundlich
  • zurückhaltend
  • Wohnungskatze
  • stubenrein

Sonny wurde bei uns abgegeben, weil er das Kleinkind in der Familie anfauchte. Wahrscheinlich war es ihm zu wild. Sonny braucht eine Umgebung ohne viel Trubel, denn er hat gesundheitliche Probleme: Sein Bluthochdruck wird zwar mit Medikamenten behandelt, doch das Augenlicht hat darunter gelitten. Schaut man in seine hübschen Augen, sehen diese aus wie tiefe Seen. Daher kann Sonny leider nicht mehr gut gucken. Der schöne Kater hat außerdem Blasenprobleme, die mit Spezialfutter aber gut im Griff sind.

Seine Blutdruckmedikamente muss er zuverlässig bekommen, was kein Problem ist, weil Sonny nicht nach draußen gehen mag. In seinem zukünftigen Zuhause möchte er zudem alleine leben – ohne Kinder und tierliche Mitbewohner. Ein gemütliches Körbchen, ein toller Kratzbaum und liebe, verantwortungsvolle Menschen sind alles, was Sonny braucht. Sobald er Vertrauen gefasst hat, lässt er sich auch streicheln.

Wenn Sie sich einen freundlichen Mitbewohner wünschen und seinen Bedürfnissen gerecht werden können, lernen Sie Sonny doch bei uns im Tierheim kennen. Unsere Expertinnen im neuen Katzenhaus stellen Ihnen den hübschen Kerl gerne vor. 12.08.2019 (dlb)