Mina (Ich suche auch Paten!)

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: weiß
Geburtsdatum: ca. 2010
Im Tierheim seit: 15.11.2020
HTV-Nummer: 7524_F_20 / Neues Katzenhaus, Raum 4

  • zurückhaltend und lieb
  • stubenrein
  • braucht eingeschränkten Freigang
  • Einzelkatze

Die liebe Mina kam als Fundkatze in unsere Obhut. Nun suchen wir ein fürsorgliches Zuhause für die Kleine.

Hier erleben wir sie als freundliche, ruhige Samtpfote. Mina braucht zwar etwas Zeit, bis sie Vertrauen gefasst hat, doch ist dies geschehen, entpuppt sie sich als freundliche, umgängliche Vierbeinerin.

Mina hat einen inoperablen Tumor an der rechten Schulter, der unter Beobachtung bleiben muss. Nähere Informationen dazu teilen Ihnen gerne unsere Mitarbeiterinnen im Katzenhaus mit. Durch den Tumor bzw. seine Position humpelt sie, außerdem mussten wir ihren Schwanz zu einem großen Teil amputieren. Daher darf Mina nur eingeschränkter Freigang (z. B. in Form einer eingezäunten Terrasse) gewährt werden: Zu groß ist die Gefahr, dass sie nicht schnell genug über die Straße laufen könnte, sobald sich ein Auto nähert.

Ein ruhiges Zuhause ohne Kinder oder andere Katzen, in dem sie die ihr verbleibende Zeit genießen kann, ist ihr größter Wunsch.

Wenn Sie der ruhigen Samtpfote diesen Wunsch erfüllen möchten, schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!! 07.05.2021 (lh/sf)