Rasse: Europäisch Kurzhaar

Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: schwarz
Geburtsdatum: ca. 2017
Im Tierheim seit: 26.09.22
HTV-Nummer: 6751_F_22 / Neues Katzenhaus, Raum 9
Haltungsanforderung: Wohnung

  • lieb
  • zurückhaltend
  • selbstbewusst

Amanda hat schon einen schlimmen Schicksalsschlag hinter sich: Sie wurde in einer nikotinverseuchten Tasche ausgesetzt und kam zu uns ins Tierheim. Jetzt suchen wir ein liebevolles Zuhause für die Dame.

Hier erleben wir sie als zurückhaltende Vierbeinerin. Sie sitzt oft in ihrer Box und kommt nur selten raus. Wenn sie es möchte, lässt sie sich auch gerne mal streicheln. Sobald es ihr jedoch reicht, zieht sie sich wieder zurück.

Eine ruhige Umgebung und eine gemütliche Wohnung mit schönem, gesicherten Balkon wäre ein Traum. Wie Amanda sich mit anderen Katzen verträgt, können wir bisher nicht sagen, weshalb sie vorerst nur alleine vermittelt wird.

Amanda hat Diabetes und benötigt deshalb Diabetiker-Futter. Deswegen suchen wir auch noch Pat: innen, die sie finanziell unterstützen. 

Möchten Sie Amanda ein fürsorgliches Zuhause schenken? Dann schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.! 23.11.2022 (pz)