Sammy (Ich suche auch Paten!)

Rasse: Europäisch Kurzhaar

Geschlecht: weiblich, kastriert
Farbe: schwarz mit weißen Abzeichen
Geburtsdatum: ca. 2006
Im Tierheim seit: 17.10.2016
HTV-Nummer: 1188_A_16 / Altes Katzenhaus, Raum 1

 

  • Wohnungskatze
  • mag andere Katzen
  • lieb und schmusig
  • stubenrein
  • sehr aktiv

Sammy wurde von einem Tierheim Schleswig-Holsteins aufgrund ihrer chronischen Erkrankung zu uns gebracht: Sie hat Diabetes und bekommt deswegen täglich und zu festen Zeiten Insulin gespritzt sowie spezielles Futter. Ist der Zuckerspiegel dadurch erst einmal gut eingestellt, schränkt die Erkrankung eine Katze glücklicherweise nicht weiter ein. Im Gegenteil: Sammy ist sehr aktiv und ein richtiger Wirbelwind – vor allem, wenn es ums Futter geht. In ihrem vorherigen Tierheim-Zuhause konnte sie dennoch nicht bleiben.

Anfangs zeigte sich Sammy bei uns noch sehr scheu, mit der Zeit wurde sie ihren Bezugstierpflegerinnen gegenüber aber immer zutraulicher. Schlechte Laune hat Sammy nie wirklich und im Grunde ihres Wesens ist sie ein Schmusetier. Und sie liebt es einen Kratzbaum zu benutzen - auch als gemütliche Aussichtsplattform.
In ihrem ursprünglichen Zuhause lebte Sammy mit anderen Katzen zusammen bei einer Einzelperson in einer Wohnung. Kinder hat sie dort nicht kennengelernt, Freigang nicht erhalten.

Wer möchte diese schwarzsamtige Katzendame bei sich unterbringen? Unsere Tierpflegerinnen im Alten Katzenhaus stellen Ihnen Sammy gerne näher vor und klären Sie auch über Diabetes bei Katzen auf. Sie kann sogar, im Gegensatz zu uns Menschen, geheilt werden! 31.08.2018 (jf)üsf