Die Koi-Familie

... befindet sich bereits in Vermittlung. (14.05.2021, ma/sf)

Art: Koi-Karpfen

Geschlecht: weiblich und männlich
Farbe: diverse
Alter: adult
Im Tierheim seit: 09.11.2020
HTV-Nummer: 754_S_20

Die Koi-Familie, bestehend aus 64 Koi-Karpfen, kam als behördliche Sicherstellung zu uns. Die Tiere lebten in einem viel zu kleinen Teich, weswegen einige Fische Farbverluste, anatomische Veränderungen (schiefer Kopf) oder Kleinwüchsigkeit aufweisen.

Dennoch sind die Koi gesund und erholen sich bei uns von den Strapazen der letzten Monate. Die Koi haben bei uns in einer geheizten Unterkunft bei 15°C überwintert und warten nun auf ein neues, artgerechtes Zuhause unter Koi-Kumpels.

Die Fische sind auf Parasiten und auf das Koi-Herpes-Virus (KHV) untersucht worden – beides mit negativem Befund.

Vermittelt werden unsere Koi-Karpfen in Teiche ab 5000 Litern mit ausreichender mechanischer und biologischer Filterung. Vorkenntnisse in der Haltung sollten vorhanden sein oder das Interesse bestehen, sich diesbezüglich weiterzubilden. Gerne können wir hier auch beraten.

Wenn Sie Interesse an unseren Koi haben, schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft sowie einige Fotos des Teiches (inklusive Maße) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!! Bitte bedenken Sie, dass wir sie erst ab einer Wassertemperatur von mindestens 15°C vermitteln können, da erst dann das Immunsystem der Fische richtig in Schwung kommt und eine unproblematische Umsiedlung und Vergesellschaftung möglich ist. 09.03.2021 (ma)