Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.
Header Header
 

Chuck

b_250_188_16777215_00_images_tiervermittlung_kleintiere_2017_3994_F_16-Chuck-4065_F_16-Elvis-10.JPGArt: Kornnatter

Geschlecht: männlich
Farbe: rot-braun und braun mit rot-orange-gelben Abzeichen
Geburtsdatum: juvenil
Im Tierheim seit: 20.07.2017
HTV-Nummer: 3994_F_16




Im Freibad neben unserem Tierheim an der Wasserrutsche wurde unsere Kornnatter Chuck von einem Kind entdeckt und dann von einer unserer Notdienstmitarbeiterinnen eingefangen. Auf dem Foto zu sehen ist noch Elvis (mit dem rötlicheren Kopf). Auch er kroch allein durchs Gras, konnte aber bereits ins Tier- und Naturschutzzentrum Weidefeld, einer Einrichtung unseres Dachverbands (Deutscher Tierschutzbund) umziehen.

Kornnattern stammen aus Nordamerika. Aufgrund ihres großen Verbreitungsgebietes ist das natürliche Erscheinungsbild recht variabel, hinzu kommen gezüchtete Farbvarianten. Die Haltung setzt, wie bei allen Exoten, Fachwissen voraus. Das Terrarium sollte z.B. beheizt und ausreichend groß sein sowie Klettermöglichkeiten bereithalten, denn Chuck kann eine Länge von rund eineinhalb Metern erreichen. Zur Ernährung gehören in der Natur Kleinsäuger und Vögel, in der Heimtierhaltung Futtertiere.
Die Alterserwartung von Kornnattern liegt bei bis zu 20 Jahren, auch daher sollte die Anschaffung eines solchen Tieres wohl überlegt sein. Wenn Sie Interesse an Chuck haben, beraten Sie unsere fachkundigen Tierpfleger gerne. 21.08.2017 (ds/sf)

b_300_225_16777215_00_images_tiervermittlung_kleintiere_2017_3994_F_16-Chuck-4065_F_16-Elvis.JPG