Noa

Art: Zwerggürtelschweif

Geschlecht: unbekannt
Farbe: wildfarben
Geburtsdatum: Anfang 2017
Im Tierheim seit: 17.07.2017
HTV-Nummer: 2786_F_17

Noa kam als Fundtier mit fünf Artgenossen zu uns ins Tierheim. Das Sextett wurde in einem Treppenhaus in Horn gefunden. Mittlerweile sucht nur noch Noa eine fachkundige Privatunterkunft.

Ursprünglich stammen Zwerggürtelschweife aus dem südlichen Afrika. Noa bevorzugt daher warme Temperaturen und sollten ein Terrarium bewohnen, das dem natürlichen Lebensraum – was Savannen oder trockene Steppengebiete mit buschartiger Vegetation sind – möglichst nahe kommt. Auch Versteck- und Klettermöglichkeiten, sowie eine artgemäße und ausgewogene Ernährung sind notwenig für diese kleine Echse; ausgewachsen wird sie bis zu 18 Zentimeter groß. Bei weiteren Fragen zu der Haltung von Noa helfen spezielle Pflegerinnen und Pfleger unserer Kleintierstationen gerne weiter. 14.09.2018 (ds)üsf